Teaser schließen
Zwei Smartphones

Ganz Innsbruck

in ihrer Hand

Innsbruck App für iPhone und Android

Download Button for Android
Download for Apple
Teaser schließen

Heute

Nachmittag
4°C
50% Sonne
1200m
Frostgrenze
Nachmittag 4°C

Samstag

Samstag
5°C
30% Sonne
1700m
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
6°C
40% Sonne
2100m
Frostgrenze

Vorhersage

Wenig Neues gibt es momentan vom Wettergeschehen zu berichten:

Über Mitteleuropa "ruht" im wahrsten Sinne des Wortes feuchtkühle Polarluft, schwacher Tiefdruckeinfluss hält die Schauerbereitschaft zwar gering, kann aber auch nicht für einen absolut sonnigen Tag sorgen.

Tendenz

Ab Samstag nimmt der Tiefdruckeinfluss über Mitteleuropa wieder zu. Für unser Wetter bedeutet das zunehmende Bewölkung und verstärkte Schauerneigung.

Teaser schließen

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Tourismusbüro Zirl


Mo - Fr: 9:00 - 12:00 Uhr
und 15:00 - 18:00 Uhr

Tourismusbüro Rum


Mo - Fr: 8:30 - 12:00 Uhr
und 14:00 - 17:30 Uhr

Tourismusbüro Kematen, Völs


Mo - Fr: 9:00 - 12:00 Uhr

Rum bei Innsbruck

Berauschend schön und vielfältig

Rum ist ein Dorf an der Sonne. Ein liebenswürdiger Ort im Tiroler Inntal, der fünf Kilometer östlich von Innsbruck und einen Steinwurf entfernt vom Alpenpark Karwendel jeden Sommerurlaub und Winterurlaub anders macht: Stadtbummel und Outdoor-Entdeckungsreise, Almenzauber und Sightseeing sind hier so eng verbunden, dass man immer verführt ist, beides zu erleben.

Das rege Kulturleben rund um das Veranstaltungszentrum FoRum, das umliegende Wander- und Bikeparadies, der kostenlose Skibus in die neun Skigebiete der Olympia SkiWorld Innsbruck, die familiengeführten Ferienhäuser und einladenden Seminar-, Tagungs- und Event-Hotels sowie das Hallenbad Rum und die Freizeitanlage Rossau mit Badesee sind attraktive Alternativen zum bunten Stadtleben, das mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in wenigen Minuten erreichbar ist. „Klein, aber fein und für jeden Gusto das Passende“ – so lässt sich das Rumer Urlaubsangebot definieren.

Winter in Rum

Romantik, Bergerlebnis und Stadtgeflüster

An einem der schönsten Punkte des Tiroler Inntals liegt Rum eingebettet in die traumhafte Landschaft und wartet darauf, mit Wintermagie zu verzaubern:

Nähere Informationen >

Der Rumer Christkindlmarkt oder der funkelnde Swarovski-Kristall-Christbaum am Christkindlmarkt am Innsbrucker Marktplatz, die Krippen zur Weihnachtszeit, die Winterspaziergänge entlang der Innpromenade oder im Schutzgebiet Alpenpark Karwendel, die Rodelpartie von der Rumer Alm oder der Enzian Hütte, das Eislaufen oder Eisstockschießen mit der ganzen Familie – allesamt Erinnerungen, die bleiben.

An Sonnentagen bricht der Wintersportler mit dem kostenlosen Skibus auf: zum ewig weißen Stubaier Gletscher, zum sportlichen Carven auf der Nordkette, zum Familienskispaß auf der Muttereralm und am Rangger Köpfl oder in eines der sechs weiteren Skigebiete der Olympia SkiWorld Innsbruck. Dort warten auch für Langläufer unvergessliche Routen bis hinauf auf über 2.000 Meter Seehöhe, wo jederzeit schneesichere Loipen den Himmel und die Schönheit des Winters erfahren lassen.

Im Schneegestöber flaniert es sich romantisch durch die Marktgemeinde Rum und die nahe gelegene Innsbrucker Altstadt mit ihren Cafés, Boutiquen, Sehenswürdigkeiten und Restaurants – und so manch einer entdeckt seine Liebe zum stadtnahen Winterurlaub von einer neuen Seite.

weniger anzeigen

Sommer in Rum

Sommerurlaub zwischen Stadt und Alm

Die Rumer Alm und die Enzian Hütte zählen zu den beliebtesten Wanderzielen bei Einheimischen und Urlaubsgästen. Die faszinierende Panoramalage, die schönen Wege dorthin und die traditionelle Alm-Kulinarik begeistern.

Nähere Informationen >

Doch mehr noch: In rund zwei Stunden Gehzeit erreichen Bergfexe und Familien die Arzler Alm und die Thaurer Alm im insgesamt 45 Kilometer umspannenden Wanderwegenetz, das mit dem Bergwegegütesiegel ausgezeichnet wurde. Weitere 15 Kilometer Lauf- und Nordic-Walking-Strecken runden das Aktivangebot ab. Egal ob beim entspannten Spaziergang im Grünen oder für eine hochalpine Gipfeltour im Alpenpark Karwendel – Rum liegt immer goldrichtig.

Der legendäre Jakobsweg nach Santiago de Compostela macht ebenfalls Halt im schönen Rum: Er führt an der Pfarrkirche St. Georg und dem Kalvarienberg vorbei und dann weiter nach Westen bis zum Dom zu St. Jakob in Innsbruck. 

Mountainbiker finden die sportive Erfüllung auf den Trails der Nordkette und bei den Bergtouren rundum, E-Biker genießen die mühelose Eroberung der Almen und Familien lieben den asphaltierten Inntalradweg mit seinem sanften Verlauf nach Innsbruck oder ins mittelalterliche Hall im Osten von Rum.

Sonnenverwöhnt und grandios zugleich ist der Badesee Rossau: 36.000 m2 Wasserfläche und 53.000 m2 Liege- und Erlebnisfläche sind nur eine Seite der Medaille. Die Freizeitanlage Rossau bietet alles, was Spaß am Sommer macht: Zwei Rutschen, Schaukeln, das Indianerlager, der Fußballplatz, der Beachvolleyballplatz, das Freilandschach und zwei Restaurants sind ein Auszug aus den Erlebnismöglichkeiten. Und bei Regen? Lädt das Hallenbad Rum (Olympisches Dorf) zum Wasservergnügen, die Swarovski Kristallwelt zum Staunen und die Stadt Innsbruck mit all ihren Sehenswürdigkeiten macht mit Regenschirm genauso viel Spaß!

weniger anzeigen

Brauchtum & Kultur

Kultur, die prägt.

Nur fünf Kilometer von der Hauptstadt der Alpen und nur zehn Autominuten von der mittelalterlichen Stadt Hall in Tirol entfernt, ist Rum ein kleiner Kulturschatz, der von seinen rund 9.000 Bewohnern aufmerksam gepflegt wird.

Nähere Informationen >

Das Rumer Kulturleben ist dank der unmittelbaren Nähe zur Hauptstadt der Alpen besonders reich und vielseitig. Historische Fasnachstbräuche wie das einzigartige „Mullerlaufen", aber auch die vielen wunderschönen Krippen, die in der Zeit kurz nach Weihnachten zu bestaunen sind, werden von den Besuchern sehr geschätzt – Rum zählt zu einem der Krippendörfer rund um Innsbruck und präsentiert alljährlich seine wertvolle Sammlung.

Romantischer Christkindlmarkt, gut besuchte Open-Air-Kino-Abende und internationales Sport-Turnier: Das FoRum ist ein Treffpunkt und klassischer Marktplatz, ein abwechslungsreiches Veranstaltungszentrum und lebendiger Ortsmittelpunkt zugleich.

Das ganze Jahr über finden hier unterschiedlichste Events statt, die weitum begeistern. Hier gastieren von Zeit zu Zeit das große Oster-Festival, das Sommer-Kino, der Beachvolleyball-A-Cup, der Beach-Soccer-Cup und der traditionelle Christkindlmarkt genauso wie der wöchentliche Rumer Bauernmarkt gleich beim Musikpavillon.

Jeden Samstag von 7:30 - 11:30 Uhr von April bis Mitte Dezember kann dort beste Qualität direkt vom heimischen Bauernhof erstanden werden. Lust auf ein Schnapserl? Im Rumer Schnapsladen gibt es originale „edle Tropfen“ aus Tirol. 100 % natürlich.

weniger anzeigen

Fasnachtsbräuche und Krippenkultur



English
Français
Italiano
Español
Nederlands
русский
中文(简体)
Polski