Suchen & Buchen
Error: Bitte geben Sie ein Datum ein.
Nächte
Zimmer/Ferienwohnung
Erwachsene/Zimmer

Rodelspaß für Jung und Alt!

Rund zwei Stunden wandert man durch tief verschneite Wälder zur Rumer Alm, wo man zuerst noch gemütlich beisammen sitzt. Dann geht es auf der fast vier Kilometer langen Rodelbahn vorbei an der Enzianhütte bis zum Parkplatz beim Gasthof Canisiusbrünnl in Hoch-Rum.

Die Marktgemeinde Rum  liegt rund 5km von Innsbruck entfernt. Die Rodelbahn ist daher leicht entweder mit dem Pkw oder der IVB - Buslinie "A" zu erreichen.
 
Durch die Stadtnähe ist die Rodelbahn gut besucht und daher entsprechend viel begangen.
Über einen großen Teil der Strecke kann man einen alternativen Weg beim Hinaufgehen nehmen. Start ist bei der Rumer Alm (1.243)m, die Rodelbahn führt dann vorbei an der Enzianhütte (1.041m) zurück zum Parkplatz oder zum Ghf.Canisiusbrünnl (739m) Tel. 0043 (0)512 261203 in Hoch-Rum.

Höhendifferenz: 504 m
Länge: 3900 m
Gehzeit: ca. 90 Minuten.

Gratis-Parken auf dem "Alpenpark Karwendel" Parkplatz in Hoch Rum.
Schneelage - Bahnzustand - Auskunft:
Rumer Alm: Tel. 0664/2019915

Informationen der gesamten Region

Rodeln und Rodelbahnen

Rodeln hat sich zu einer der beliebtesten Wintersportarten entwickelt: flotte oder gemütliche Wanderung bergauf - Hüttengaudi und eine rasante Fahrt bergab... Sport, Unterhaltung und Spaß garantiert.

 

Mondscheinrodeln & Nachtrodeln

Abholung direkt in Ihrer Unterkunft in Innsbruck - jeden Mittwoch (ab 17.12.), alles was Sie benötigen ist warme Bekleidung, rutschfeste Schuhe.

 
Rodeln

Rodelverleihe

Für dieses Wintervergnügen brauchen Sie nicht mal eine eigene Rodel: die leihen Sie sich bei Bedarf einfach aus.

 

Rodelbericht

Die aktuellen Berichte der Rodelbahnen finden sie hier...

 

» zurück

 

© Tourismusbüro Rum | Bundesstraße 2 | A- 6063 Rum bei Innsbruck | Tel. +43 512 263235 | info@rum.at | www.innsbruck.info/rum | Sitemap | Webdesign by Web-Style

http://booking.innsbruck.info/innsbruck/
rum