Dreigroschenoper

„Was ist der Einbruch in eine Bank, gegen die Gründung einer Bank?“ – Worte einer der Hauptfiguren aus Bertold Brechts Dreigroschenoper. In diesem politisch engagierten Theaterstück, das zu einem der erfolgreichsten deutschen Stücke zählt, geht es um Existenz-und Konkurrenzkampf. Um kapitalistische Finanz- und Machtinteressen, Übergriffe auf Staat und Justiz. Um die Scheinmoral der Gesellschaft. Die vermeintliche geistige Überlegenheit wird als Farce entlarvt. Die Distanz in Brechts „epischem“ Theater soll zum kritischen Nachdenken über den Zustand der Gesellschaft anregen. Für dieses Projekt der Volkskantine konnte die Cremé de la Cremé der Tiroler Kunstszene und eine Spielstätte gewonnen werden, die noch nie bespielt wurde: das Schloss Mentlberg.


Öffentliche Generalprobe: 5. August 2020

Premiere: 6. August 2020



Anzeigen:Alle anzeigen
Filter anzeigen
Datum von bis
Filter zurücksetzen
unlimited
Wetter für Vormittag
Vormittag
Innsbruck
Sonne: 50%
10°C
Nachmittag
Wetter für Nachmittag
Nachmittag
Innsbruck
Sonne: 30%
10°C
Wetter für Samstag
Samstag
Innsbruck
Sonne: 50%
10°C
Sonntag
Wetter für Sonntag
Sonntag
Innsbruck
Sonne: 80%
10°C
Vormittag
Können wir helfen? Kontaktieren sie uns!
Innsbruck Tourismus
Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr
Innsbruck Incoming
Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr
Tourismus Information, Ticket Service
Mo - Sa: 9:00 - 17:00 Uhr