Teaser schließen

Ganz Innsbruck

in ihrer Hand

Innsbruck App für iPhone und Android

Download Button for Android
Download for Apple
Teaser schließen

Heute

Nachmittag
7°C
10% Sonne
1900m
Frostgrenze
Nachmittag 7°C

Mittwoch

Mittwoch
9°C
30% Sonne
1900m
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
13°C
40% Sonne
2400m
Frostgrenze

Vorhersage

Heute erfüllen wir Meteorologen unsere Pflicht nicht gar so gern: Gilt es doch die Auswirkungen von Tiefdruckeinfluss und die Zufuhr von feuchter Kaltluft auf unser Wetter vorherzusagen!

Aber bringen wir die Sache kurz und schmerzlos hinter uns: Es bleibt den ganzen Tag unbeständig.

Tendenz

Mit dem Dienstag haben wir das Schlimmste in Sachen Feuchtigkeit erst einmal überstanden: Der Mittwoch wird trockener und ab Donnerstag dominiert bei allmählicher Erwärmung wieder die Sonne.

Panorama Webcams in Innsbruck und seinen Regionen

Teaser schließen

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Info, Ticket Service


Mo - So: 9:00 - 18:00 Uhr

Heuriesenweg

Beschreibung

Ca. 1,5 Stunden Gehzeit oberhalb von Gries, knapp unter der Waldgrenze, wird in einem Stadel auf informativen Tafeln die tradionelle Bergheugewinnung beschrieben und auf Bildern dargestellt. Gleichzeitig dient dieser Stadel als Unterstand bei Unwettern.

 

Überall im Sellraintal findet man noch Bergheustadel, die früher auf den hoch gelegenen Bergmähdern zur Aufbewahrung des Heus gedient haben. Die zum Teil weit weg von den Bergbauerhöfen errichteten Holzgebäude sind Hinweise auf die bergbäuerliche Nutzung der Hochlagen. Das im Sommer auf den Bergwiesen gewonnene Heu wurde nicht sofort zum Hof gebracht, sondern erst in den Wintermonaten mit Schlitten über die gefährlichen Heuriesen ins Tal gezogen.

 

Die meisten Bergmähder im Sellraintal sind auf der Sonnenseite zwischen Hinterriss (oberhalb von St. Quirin) und Haggen, die Untergrenze liegt bei 1.700 bis 1.800 Meter Seehöhe.

 

Der Heuriesenweg ist der Grieser Zu- bzw. Abstieg für den Sellraintaler Höhenwanderweg.

 

 

Themen

Alpengarten // Wandern // Kühtai - Sellraintal

Öffnungszeiten


Adressen
Lage / Anreise

Kontakt & Informationen

Tourismus Information Gries
Frau Klaunzer
Gries 17
6182  Gries im Sellrain
+43 5236 / 224
[email protected]
http://www.sellraintal.at




    English
    Français
    Italiano
    Español
    Nederlands
    русский
    中文(简体)
    Polski