Teaser schließen

Ganz Innsbruck

in ihrer Hand

Innsbruck App für iPhone und Android

Download Button for Android
Download for Apple
Teaser schließen

Heute

Vormittag
8°C
70% Sonne
3400m
Frostgrenze
Vormittag 8°C

Sonntag

Sonntag
8°C
10% Sonne
1800m
Frostgrenze

Montag

Montag
7°C
30% Sonne
1600m
Frostgrenze

Vorhersage

Das Hoch, das am Freitag unser Wetter bestimmte, ändert am Samstag seine Lage und Intensität nicht. So gibt es weiterhin recht brauchbares Wetter sowie einiges an Sonnenschein, immer wieder einige harmlose Wolken und angenehme Temperaturen.

Tendenz

Mit ersten Schauern, die dann in der Nacht auf Sonntag aufkommen, erreicht uns eine Störung. Sie ist jedoch sehr langsam unterwegs, so dass wir auch den ganzen Sonntag und Montag Wolken und weitere Schauer erleben werden. Anschliessend wird das Wetter wieder besser.

Panorama Webcams in Innsbruck und seinen Regionen

Teaser schließen

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Info, Ticket Service


Mo - So: 9:00 - 18:00 Uhr

Weihnachtskrippe

Beschreibung

Eine besondere Sehenswürdigkeit von Götzens ist die Weihnachtskrippe, die nicht nur wegen ihrer außergewöhnlichen Größe, sondern auch wegen ihrer hohen künstlerischen Qualität ausgesprochenen Seltenheitswert besitzt. Die prächtig gekleidete Weihnachskrippe stammt aus der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts und ist noch ganz den barocken Aufstellungsschemata in der Art zeremonieller Abschlussbilder der Barockoper verpflichtet. Der riesige dreiteilige Krippenhintergrund wurde von Georg Haller (1772-1838) gemalt, die prachtvollen, ca. 50 cm hohen Figuren wurden in Kollektivarbeit von heimischen Künstlern hergestellt.

Tatsächlich wurde die Krippe wesentlich in Götzens selbst bzw. der näheren Umgebung gefertigt. Puppenmacher, Wachsbossierer, Schneider, Sticker, Schnitzer, Faßmaler, Posamentierer, Hut- und Perückenmacher, Tischler, Drechsler, Hintergrundmaler wirkten zusammen.

Die Krippe zählt zu den prächtigsten und künstlerisch wertvollsten im Lande.

 

Die Weihnachtskrippe kann man zwischen 9.Dezember2016 und 2. Feber 2017 besichtigen.

Themen

Wallfahrtsort // Besichtigung/Führung // Diverse Sehenswürdigkeiten // Westliche Feriendörfer

Öffnungszeiten

24.12 - 02.02

Adressen
Lage / Anreise

Kontakt & Informationen

Wallfahrtskirche Götzens
Kirchplatz
6091  Götzens
+43 5234 / 32 229
(+43)




  • English
    Français
    Italiano
    Español
    Nederlands
    русский
    中文(简体)
    Polski