Teaser schließen

Ganz Innsbruck

in ihrer Hand

Innsbruck App für iPhone und Android

Download Button for Android
Download for Apple
Teaser schließen

Heute

Nachmittag
8°C
20% Sonne
1700m
Frostgrenze
Nachmittag 8°C

Montag

Montag
7°C
30% Sonne
1500m
Frostgrenze

Dienstag

Dienstag
10°C
50% Sonne
2000m
Frostgrenze

Vorhersage

Heute erfüllen wir Meteorologen unsere Pflicht nicht gar so gern: Gilt es doch die Auswirkungen von Tiefdruckeinfluss und die Zufuhr von feuchter Kaltluft auf unser Wetter vorherzusagen! Am Sonntag entsteht über Oberitalien ein Tief und schickt uns dichte Wolken über die Alpen. Es bleibt den ganzen Tag über trüb und nass.

Tendenz

Am Montag und Dienstag gibt es immer weniger Niederschlag, es lockert sogar ein wenig auf. Unter dem Einfluss eines neuen Hochs wird es ab Mittwoch freundlich und trocken.

Panorama Webcams in Innsbruck und seinen Regionen

Teaser schließen

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Info, Ticket Service


Mo - So: 9:00 - 18:00 Uhr

Was tun im Winter?

Draußen oder drinnen, warm oder kalt: ganz egal! Die Freizeit-Highlights auf dieser Seite trotzen Wind und Wetter. Mit dem Fatbike auf Schnee und Eis unterwegs? Super! Oder doch nicht? Dann geht's in die Skatehalle zum üben. Begeben Sie sich auf eine Schnitzeljagd, ohne den Raum zu verlassen: im Escape Room Innsbruck. Nachts auf die Piste? Geht auch: mit unseren nächtlichen Pistenskitouren. Sportliche Action bis Hirnakrobatik: Hier gibt's Winter-Aktivitäten etwas abseits herkömmlicher Pfade für draußen und drinnen.

Fatbike on snow

Extrabreite Reifen machen das Fatbike zum Spaßsportgerät auf schwierigem Untergrund. Profi-Biker Markus Apperle kennt keine schlechten Bedingungen für Radausflüge. Seine Fatbike-Workshops führen die Teilnehmer aufs Glatteis und auf verschneite Wiesen und Wege. Der Bike-Guide steht mit Wissen über Sicherheit und Fahrtechnik zur Seite. 

Blog

Snowbiken!

Ja, wie es das Wort (auf englisch) vermuten lässt: Fahrradfahren im Schnee. Klingt verrückt, - ist es auch - macht aber irre Laune und einen heftigen Muskelkater.

Spaß und Action

Lasergame, Laserdrom, Räuber und Gendarm. All diese Begriffe beschreiben das gleiche Freizeitvergnügen: Lasertag. Taktik, Tarnung und Teamwork sind beim Lasertag wichtig. Ein Riesenspaß mit Freunden, mit der Familie oder auch also Solo-Mitspieler. Lasertag gibt's in Innsbruck bei zwei Anbietern: dem Laserdrom und bei Lasergame Österreich.

Escape Room in Innsbruck

Abenteuer Rätselraten: Eingesperrt in einem Raum, der einzige Weg hinaus führt über die Lösung eines Rätsels. Knifflige Aufgaben, detektivischer Spürsinn und Mitdenken sind gefragt. Nur so löst die Gruppe die Aufgaben und geht dem gesuchten Geheimnis auf den Grund. Ideal für Familien und kleine Gruppen: Der Escape Room PerplexxX in Innsbruck fordert Ihre Gehirnzellen. 

Escape Room PerplexxX

Dem Goldenen Dachl, Innsbrucks bekanntestem Wahrzeichen, fehlt eine Schindel. Der Dieb hat eine Spur hinterlassen. Finden Sie ihn! Doch der Countdown läuft, in 60 Minuten ist die Zeit um. Los geht's! 

Highlights für Nachteulen: Rodeln & Skitouren

Freunde der Finsternis, aufgepasst! Langschläfer und Nachtaktive schauen nach Einbruch der Dunkelheit auf die Piste. Allerdings nicht für eine herkömmliche Skiabfahrt, sondern zum Tourengehen. Einzigartige Eindrücke sind garantiert. Unser nächtliches Angebot ist nichts für Schreckhafte, denn finsterer Wald und nächtliche Geräusche können schon ein bisschen gruselig sein. Dafür gibt's herrliche Ausblicke auf Stadtlichter und Sternenhimmel, und meditative Einsamkeit obendrauf. Welche Pisten in welchen Nächten begehbar sind, verraten der Blogbeitrag "Innsbrucker Nächte" und die Websites der zuständigen Bergbahnen.

Rodeln bei Flutlicht

Mehr Erfahren >

Heller und geselliger als beim Skitourengehen wird der nächtliche Sportausflug beim Rodeln. Einige beleuchtete Rodelbahnen sorgen für ausgelassenen Spaß nach Einbruch der Dunkelheit. Das kann in unseren Breitengraden schon recht früh sein. Je nach Monat und Wetterlage wird es durchaus schon um vier Uhr nachmittags finster. Flutlichtrodeln ist also auch für Familien mit Kindern etwas. Und ideal zum Auspowern für die Kleinen vor der Schlafenszeit. Manche Rodelbahnen sind mit der Bergbahn zu erreichen, andere erklimmen Sie zu Fuß. Das gehört einfach dazu. Außerdem schmeckt dann die Stärkung auf der Almhütte vor der Abfahrt doppelt so gut!

weniger anzeigen

Blog

Nachtrodeln in der Axamer Lizum

Wer im Winter nach mehr Magie sucht, muss seine Fühler Richtung Innsbrucks Feriendörfer ausstrecken. In Axams findet man einen besonderen Zeitvertreib für Winterabende: das Nachtrodeln.

Für Skater und BMX Freaks

Skatehalle Innsbruck

Skaten und Bike-Tricks üben bei jeder Witterung: Die BMX- und Skatehalle in Innsbruck bietet 1.900 Quadratmeter Platz dafür. Mit Obstacles, meterhohen Rampen, Bowl Area und Advanced Area. Die eigene Beginners' Area ist ideal für Neulinge.

Sightseeing? Schnitzeljagd? iPad Rallye!

iPad Rallye durch Innsbruck

Stadterkundung der etwas anderen Art: interaktiv, im Team, als Schnitzeljagd mit lustigen Streichen und Wissensfragen. Die iPad Rallye ist gleichzeitig informativ und unterhaltsam. Nur mit Voranmeldung.



  • English
    Français
    Italiano
    Español
    Nederlands
    русский
    中文(简体)
    Polski