Teaser schließen

Ganz Innsbruck

in ihrer Hand

Innsbruck App für iPhone und Android

Download Button for Android
Download for Apple
Teaser schließen

Heute

Nachmittag
31°C
60% Sonne
4400m
Frostgrenze
Nachmittag 31°C

Samstag

Samstag
30°C
80% Sonne
4400m
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
24°C
40% Sonne
4000m
Frostgrenze

Vorhersage

Die mitteleuropäische Wetterlage bleibt geprägt von sommerlicher Trägheit. Dabei überwiegt die Zufuhr von mässig feuchter Warmluft unter schwachem Hochdruck. Somit steht einem sommerlichen Tag nichts im Wege: Es ist am Tag sonnig, nachmittags nimmt die Bewölkung zu und nachfolgend ist mit Wärmegewittern zu rechnen.

Tendenz

Am Samstag und Sonntag fällt der Luftdruck: Der Tiefdruck über Mitteleuropa nimmt wieder zu! Für das Wetter bedeutet das ein schwüles Gemisch aus Sonne, Wolken und Gewittern. Der Montag ist erneut trocken und heiss.

Panorama Webcams in Innsbruck und seinen Regionen

Teaser schließen

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Karte verstecken

Mittertal

Mittertal (2.450 m/ 4 ½ Std.) Start und Ziel: Parkplatz am Speicher Längental (1.900 m) Höhendifferenz: 550 m Auf- und Abstieg: 2 ½ Std./ 2 Std.Wegführung: Man geht vom Parkplatz aus über die Staumauer, quert danach die Wiese und folgt nach rechts dem markierten Steig. Hinter dem Wald gabelt sich der Weg: Rechts geht es zur Mittergrat Hütte und links beginnt der AV149 zur Bielefelder Hütte und zur Mittertaler Scharte. Zunächst geht es leicht bergan, später zieht sich der Steig etwas steiler am Osthang der Vorderen (2.569 m) und Hinteren Karles Spitz (2.636 m) entlang. Bevor sich der Steig nach rechts den Steilhang hinauf wendet, liegt geradeaus ein mächtiger Felsblock mit einer kreisförmigen weiß-roten Markierung. Hier sollte man Rast machen und wieder umkehren, denn der weitere Weg zur Mittertaler Scharte (2.630 m; Tour 27) ist schwierig und mit Kletterei am Drahtseil verbunden.
Zurück zur Übersicht

Wettervorhersage

 > Mittertal


English
Français
Italiano
Español
Nederlands
русский
中文(简体)
Polski