Teaser schließen

Ganz Innsbruck

in ihrer Hand

Innsbruck App für iPhone und Android

Download Button for Android
Download for Apple
Teaser schließen

Heute

Nachmittag
32°C
70% Sonne
4200m
Frostgrenze
Nachmittag 32°C

Freitag

Freitag
28°C
70% Sonne
4100m
Frostgrenze

Samstag

Samstag
29°C
60% Sonne
4200m
Frostgrenze

Vorhersage

Am Donnerstag zieht der Sommer 2017 wieder sämtliche Register seines Könnens:

Es wird heiter und heiss, im Laufe des Nachmittags und des Abends - doch auch das gehört zu klassischem Sommerwetter - gibt es einige Gewitter.

Tendenz

In den kommenden Tagen bleibt es dann durchwegs heiß, wird mitunter aber auch recht schwül und hin und wieder treten Gewitter auf, vor allem in den späten Nachmittags- und Abendstunden.

Panorama Webcams in Innsbruck und seinen Regionen

Teaser schließen

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Karte verstecken

Schlick2000

Volles Programm für alle Wintersportler: Die Schlick 2000 bietet ideale Verhältnisse zum Skifahren, Snowboarden und für zahlreiche andere Sportarten. Carven Sie über 21 Pistenkilometer. Oder gehen Sie langlaufen, rodeln und auf eine Winterwanderung. Das Skigebiet punktet mit guter Naturschneelage und wird bei Bedarf flächendeckend beschneit. Eine Gondelbahn und ein beheizter Sessellift sorgen für besonderen Komfort bei der Bergfahrt. Außerdem gelangen Sie mit einem weiteren Sessellift und fünf Schleppliften zu den Pisten. Für Kinder und Skianfänger stehen ein Kinderlift, Tellerlift , Zauberteppiche und ein Skikarussel  zur Verfügung. 

Snowpark, Freeride & Langlauf
Das Pistenangebot ist abwechslungsreich: Für jedes Fahrkönnen ist etwas dabei. Außerdem ist die Schlick 2000 der Startpunkt für eine kurze Skitour von zwei Kilometern. Ideal für alle, die das Tourengehen ausprobieren möchten. Natürlich gibt es auch ein spezielles Boarder- und Freeski-Angebot: Im Snowpark Schlick 2000 warten Rails und Kicker. Im Free Nature Park geht es rasant durch eine natürliche Halfpipe. Auch abseits der Pisten bieten viele Möglichkeiten zum Freeriden oder für Skitouren. Langläufer genießen die 3 km lange über den Schlickerboden, für Winterwanderwege stehen insgesamt 32 km Winterwanderwege zur Verfügung

Extras im Skigebiet
Wer ist am schnellsten? Messen Sie Ihre Geschwindigkeit auf der Speedstrecke. Und finden Sie heraus, wie viele Höhenmeter Sie zurücklegen. Das geht ganz einfach mit Ihrer Skikarte. Wer nach dem Skifahren am Skiline-Automaten die Karte eingibt, bekommt die Auswertung ausgedruckt.  Spektakulär wird es bei winterlichen „Nights of Colours“  an ausgewählten Terminen.  Dazu gehören Formationsfahrten, artistische Skisprünge und eine beeindruckende Licht- und Feuershow. Ebenfalls ein Highlight am Abend: das Nachtrodeln jeden Mittwoch, Auffahrt von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr. 

Essen und Trinken am Berg
Für eine kurze Rast, lange Mittagspause oder einfach zum Sonne tanken: Die Hütten im Skigebiet Schlick 2000 laden zur Genusspause ein. Hoch oben auf über 2.200 Metern liegt die Sennjochhütte. Neben der Bergstation des Vierersessellifts gibt es Hausmannskost in rustikaler Atmosphäre.  An dessen Talstation sorgt die Schlickeralm für eine gemütliche Auszeit.An der Bergstation Kreuzjoch liegt das Panorama Restaurant Kreuzjoch. Hier werden Sportler mit deftigen Knödeln, Spareribs und Hendl belohnt. Ein Sonnenplateau mit Eisbar lädt zum Faulenzen ein. Ultimative Gemütlichkeit erleben Sie im Familienbetrieb Fronebenalm. Sie liegt direkt an der Talabfahrt und ist an den Nachtrodelabenden geöffnet. Schauen Sie hin und probieren Sie die hervorragende regionale Hausmannskost! 
Zurück zur Übersicht

Wettervorhersage



English
Français
Italiano
Español
Nederlands
русский
中文(简体)
Polski