Teaser schließen

Ganz Innsbruck

in ihrer Hand

Innsbruck App für iPhone und Android

Download Button for Android
Download for Apple
Teaser schließen

Heute

Nachmittag
10°C
50% Sonne
2100m
Frostgrenze
Nachmittag 10°C

Montag

Montag
14°C
90% Sonne
2600m
Frostgrenze

Dienstag

Dienstag
16°C
90% Sonne
2600m
Frostgrenze

Vorhersage

Der März ist in Mitteleuropa der Monat mit dem geringsten Niederschlag. Zum Vergleich: Im Juli, dem feuchtesten Monat, fällt fast die dreifache Menge! Das Wetter heute ist dafür typisch: Wolkenreich, aber nicht allzu niederschlagsfreudig. Wir erleben einen ruhigen Mix aus Bewölkung, Sonne und nur einzelnen Schauern

Tendenz

Am Montag setzt sich ein langlebiges Hoch durch: Es lockert immer weiter auf und die Temperatur steigt an. Und die erfreulichste Botschaft im heutigen Wetterbericht: Es folgen noch viele schöne Tage!

Panorama Webcams in Innsbruck und seinen Regionen

Teaser schließen

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Karte verstecken

Skigebiet Kühtai

Skidorf auf 2.000 Metern: Ein absolutes Winterparadies zum Skifahren und mehr erwartet Sie im Sellraintal. Kühtai liegt umgeben von Skipisten eingebettet in hochalpine Landschaft. Innsbruck ist nur 45 Minuten mit dem Auto entfernt. Vom Gefühl her ist die Stadt aber ganz weit weg. Nichts trübt das Winteridyll. Eine Gondelbahn und fünf Sessellifte erschließen das Skigebiet. Außerdem stehen fünf Schlepplifte und ein Wunderteppich für Anfänger zur Verfügung. Eine Besonderheit im Kühtai: Hier gehen Sie quasi vom Bett auf die Piste. Ohne Anfahrt, und ohne die Skiausrüstung aus dem Auto zu hieven. Wer hier übernachtet, hat die Piste wortwörtlich vor der Haustür. 

Naturschnee im Sellraintal
41 Abfahrtskilometer bringen Abwechslung in den Skiurlaub. Sie teilen sich in sechs einfache, sieben schwere und 26 mittelschwere Kilometer. Dank seiner hohen Lage auf 2.020 Metern liegt im Kühtai fast immer Naturschnee. Falls nötig, wird ein Großteil der Pisten beschneit. 

Snowboard und Nachtskilauf
Kühtai ist auch für Snowboarder ein Paradies: Der K-Park vor Ort hält Rails, Kicker, Corner, Wächten und Jibs bereit. Snowboarder sind aber natürlich, ebenso wie Skifahrer, herzlich zum Nachtskilauf am Mittwoch und Samstag eingeladen. Drei Kilometer sind mit Flutlichtanlage ausgestattet und erlauben Skispaß nach Einbruch der Dunkelheit.

Essen & Trinken am Berg
Sonne tanken, ausrasten und genießen gehört zum Skitag im Kühtai. Zünftige Hütten, Hotelterrassen und Bars laden ein. Besuchen Sie das Graf-Ferdinand-Haus mit Rundblick auf die Bergwelt. Hier werden Tiroler Köstlichkeiten aus eigener Produktion serviert. Anschließend lockt eine Fahrt auf der angrenzenden Rodelbahn. Ein beliebter Treffpunkt ist die Hütte zum Kaiser Maximilian, kurz Kaiser-Max-Hütte genannt. Sie bietet ein umwerfendes Panorama, ebenso wie die Drei-Seen-Hütte. Genießen Sie die Sonnenstrahlen während der Mittagspause und gönnen Sie sich Skihüttenklassiker wie Germknödel und Apfelstrudel. Gutes Essen, gute Stimmung und uriges Ambiente erwartet Sie im Dorfstadl direkt in Kühtai.
Zurück zur Übersicht

Wettervorhersage



English
Français
Italiano
Español
Nederlands
русский
中文(简体)
Polski