Hauptmenü

Heute

Vormittag
-1°C
60% Sonne
300mm
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
0°C
20% Sonne
600mm
Frostgrenze

Montag

Montag
0°C
30% Sonne
500mm
Frostgrenze

Vorhersage

Von Nordwesten zieht ein Tief nach dem anderen über Mitteleuropa hinweg. Zwischen den Tiefs ist immer nur wenig Raum für ein kleines Zwischenhoch. Ein solches bringt uns am Samstag Wetterberuhigung: Das Wetter ist heiter und winterlich kalt.

Tendenz

Am Sonntag zieht eine Störung über unser Gebiet, die kühle Meeresluft mit Wolken und Schneeschauern zu uns führt.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 15:00 Uhr
EN
IT
IT
IT
IT

Heute

Vormittag
-1°C
60% Sonne
300mm
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
0°C
20% Sonne
600mm
Frostgrenze

Montag

Montag
0°C
30% Sonne
500mm
Frostgrenze

Vorhersage

Von Nordwesten zieht ein Tief nach dem anderen über Mitteleuropa hinweg. Zwischen den Tiefs ist immer nur wenig Raum für ein kleines Zwischenhoch. Ein solches bringt uns am Samstag Wetterberuhigung: Das Wetter ist heiter und winterlich kalt.

Tendenz

Am Sonntag zieht eine Störung über unser Gebiet, die kühle Meeresluft mit Wolken und Schneeschauern zu uns führt.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 15:00 Uhr
EN
IT
IT
IT
IT

Lexikon

Vorstiegklettern (Lead): ist die bekannteste Disziplin des Kletterns und seit mehr als 20 Jahren im Wettkampfsport etabliert. Geklettert wird mit Seil an bis zu 25 Meter hohen Kunstwänden mit dem Ziel, eine gesteckte Route innerhalb eines festgesetzten Zeitlimits möglichst sturzfrei und so hoch wie möglich zu klettern. Die Sicherung erfolgt von unten. 

Bouldern: Bouldern bedeutet Klettern ohne Seil in Absprunghöhe. Beim Bouldern geht es um die Bewältigung schwerer Einzelzüge und kniffliger Bewegungsabläufe.

Speedklettern: 

On Sight:

Flash:

Rotpunkt:

Toprope:

Free solo:

Antreten:

Chalk oder Magnesia:

Dach:

Achterknoten:

Dynamisches Greifen: Sind die Griffe beim Bouldern sher weit auseinander, muss man mit dem ganzen Körper in Zielrichtung schwingen und dann den Boulder schnell greifen. Das dynamische Greifen funktioniert vertikal und horizontal