Die Welcome Card ist an das elektronische Meldewesen gebunden

Vermieter, die ihre Gäste über Feratel WebClient oder über ein Hotelprogramm/Easybooking melden, bekommen kostenlose Vorlagen (Flipkarten) der Welcome Card zur Verfügung gestellt. Auf diesen Flipkarten werden die Daten der Gäste wie Vorname, der erste Buchstabe des Nachnamens und die An- und Abreisedaten aufgedruckt. Die richtigen Druckereinstellungen nehmen die Vermietercoaches gerne vor und erklären Ihnen den Ablauf des Druckvorganges direkt bei Ihnen im Haus. Die kostenlosen Flipkarten für den Druck der Welcome Cards erhalten Sie in der Abteilung Kundenservice am Burggraben oder in Ihrer Tourismus Information.

Welcome Card

Gratis Bergwanderprogramm inklusive Bergwanderführer, Gratis Skibus und ermäßigtes Langlaufen oder eine kostenlose Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln durch unsere Region. Die Welcome Card bietet all das und noch einiges mehr. Wie etwa Ermäßigungen für Schwimmbäder oder Bergbahnfahrten. Ab 2 Nächten erhalten Gäste sie kostenlos von Ihrem Vermieter.

WELCOME CARD ab sofort auch mobil verfügbar

Ab sofort haben Vermieter, die das elektronische Meldewesen nützen, die Möglichkeit, die WELCOME CARD auch digital zur Verfügung zu stellen.

Zeitsparend, ressourcenschonend und komfortabel ist diese neue digitale Kartenlösung für Vermieterinnen und Vermieter sowie Gäste gleichermaßen. Mit zwei bis drei einfachen Klicks verschicken Sie eine automatisierte E-mail an den Gast. Diese Mail enthält nicht nur einen Link zur „MobileCard“, der digitalen Gästekarte, sondern auch eine genaue Beschreibung wie der Gast die digitale WELCOME CARD nutzen kann. Der Gast nützt alle Leistungen ohne zusätzliche Tickets lösen zu müssen und hat die Karte am Mobiltelefon immer zur Hand.

Handbücher

für den Druck der elektronischen und den Versand der mobilen Welcome Card

Welcome Card PLUS

Vermieter, die ihre Gäste über den Feratel WebClient oder über ein Hotelprogramm/Easybooking (mit Schnittstelle zu Feratel) melden, bekommen kostenlose Vorlagen (Flipkarte) der Welcome Card ausgehändigt. Auf diesen Flipkarten können Sie in Ihrem Betrieb die Gästekarten selbst ausstellen. Die Vermietercoaches helfen Ihnen gerne bei der Umstellung auf das elektronische Meldewesen. Die kostenlosen Vorlagen (Flipkarten) erhalten Sie in der Abteilung Kundenservice am Burggraben oder in Ihrer zuständigen Tourismus Information.


Diese Variante der Welcome Card wird für Gäste ausgestellt die mind. 3 Nächte oder länger bei Ihnen sind.

NEU: WELCOME CARD UNLIMITED

Die Welcome Card Unlimited inkludiert Zusatzleistungen über das Verbandsgebiet von Innsbruck Tourismus hinaus. Ihre Gäste profitieren von den Leistungen der bereits bekannten Welcome Card Plus sowie zusätzlich sieben inkludierten Top-Highlightsin ganz Tirol. Gäste kaufen die Karte entweder in den Tourismus Informationen, oder Sie als Vermieter melden elektronisch und werden Partner der Unlimited Card. Dann können Sie das Upgrade für Ihre Gäste selbst ausstellen. Alle Gäste, die eine gültige Welcome Card oder Welcome Card Plus besitzen, können die Welcome Card Unlimited kaufen.

 

 

Dieses Upgrade ist käuflich erwerblich ab einem Aufenthalt von zwei Nächten, zum Preis von € 65,00 für Erwachsene und € 32,50 für Kinder von 4 bis 14 Jahren.

unlimited
Können wir helfen? Kontaktieren sie uns!
Innsbruck Tourismus
Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr
Innsbruck Incoming
Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr
Tourismus Information, Ticket Service
Mo - Sa: 9:00 - 17:00 Uhr