Hauptmenü

Heute

Nachmittag
2°C
0% Sonne
1000m
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
1°C
0% Sonne
900m
Frostgrenze

Freitag

Freitag
0°C
10% Sonne
700m
Frostgrenze

Vorhersage

Mit einem Gemisch aus Sonne und Wolken geht es auch am heutigen Tag weiter. Eine kleine Störung, die aber nicht besonders wetterwirksam ist, sorgt dafür, dass wir etwas weniger Sonne als gestern abbekommen. Hin und wieder können auch Schneeschauer entstehen.

Tendenz

Der Winter bereitet sich auf seinen nächsten Auftritt vor: Von Norden her verdichten sich die Wolken und am Donnerstag wird es erneut anfangen zu schneien.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Heute

Nachmittag
2°C
0% Sonne
1000m
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
1°C
0% Sonne
900m
Frostgrenze

Freitag

Freitag
0°C
10% Sonne
700m
Frostgrenze

Vorhersage

Mit einem Gemisch aus Sonne und Wolken geht es auch am heutigen Tag weiter. Eine kleine Störung, die aber nicht besonders wetterwirksam ist, sorgt dafür, dass wir etwas weniger Sonne als gestern abbekommen. Hin und wieder können auch Schneeschauer entstehen.

Tendenz

Der Winter bereitet sich auf seinen nächsten Auftritt vor: Von Norden her verdichten sich die Wolken und am Donnerstag wird es erneut anfangen zu schneien.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

E-Mountainbike Touren

Mountainbiketouren mit E-Bike

Auf die Berge mit dem Rad: Was früher Mountainbikern mit stählernen Beinen vorbehalten war, rückt nun für alle in Reichweite. Dank E-Mountainbikes werden Ziele machbar, die vorher besonders gute Kondition erforderten. So radeln Sie kräfteschonend zu den schönsten Almen und genießen die Bilderbuchaussicht. Vielleicht nicht völlig ohne Anstrengung. Aber nur mäßig anstrengend im Vergleich zur Auffahrt durch reine Muskelkraft. Die Akku-Unterstützung erschließt ein ganz neues Radrevier: die Bergwelt rund um Innsbruck. Dort erwarten Sie neben köstlichen Almschmankerln und alpinen Ausblicken: saftig grüne Almwiesen, dunkelgrüne Wälder, zwitschernde Vöglein und die frischeste Luft der Region. 

Filtern nach
Filter ausblenden
5 KM77 KM
2273 M
Schwierigkeit:
Einkehr


33 Ergebnisse gefunden
Zurücksetzen

E-MTB-Tour Umbrüggler Alm Arzler Alm und Rumer Alm

20 KM 20 KM
870 M 870 M
mittel mittel
Landschaftlich genussvolle E-MTB-Hüttentour auf mittlerer Höhe auf der Innsbrucker Nordkette mit wunderbaren Ausblicken auf die Landeshauptstadt Innsbruck und das benachbarte Rum. Ab dem Restaurant Ottoburg geht es in den Stadtteil Mühlau und über den Mühlauer Wald auf sehr guten Forstwegen hoch zum Stadtteil Hungerburg. Der Umbrüggler Almweg zieht etwas steiler weiter zur Umbrüggler Alm, wo sich eine Verschnaufpause anbietet. Anschließend rollt es sich recht fein auf der Forststraße zur Arzler Alm –  warum nicht dort nochmal eine kurze Pause einlegen? Frisch gestärkt geht es weiter auf der Forststraße bergauf Richtung Rumer Alm. Ein kühles Getränk und eine feine Almjause sind nun absolut fällig. Anschließend der Forstrasse bergab bis zum Gasthof Rechenhof folgen und über die Straße wieder zurück nach Innsbruck. Auf der Rumer Alm ist das Laden des E-Bike-Akkus mit eigenem Ladegerät möglich. Highlights: Fantastische Aussichtsrunde auf Innsbruck.

E-MTB-Tour Wannig Runde

32.5 KM 32.5 KM
1174 M 1.174 M
schwer schwer
Diese landschaftlich schöne, aber konditionell herausfordernde Tour führt von Obsteig über die Weiler Arzkasten und Aschland nach Nassereith. Dort Richtung Fernsteinsee, am Campingplatz vorbei und die alte Römerstraße hinauf. Hier quert man einmal die Fernpassstraße und fährt weiter Richtung Nassereither Alm. Anschließend folgt man der Abzweigung links hinunter nach Biberwier. Kurz vor Biberwier folgt man dem immer steiler werdenden, breiten Fahrweg Richtung Marienbergalm. Hat man die Sunalm erreicht, folgt ein kurzer, aber sehr steiler Anstieg zum Marienbergjoch. Ab dort liegen nur noch Bergabstrecken voraus. Von der Marienbergalm hinunter nach Arzkasten und zurück nach Obsteig. Bei hoher Inanspruchnahme der Akkuleistung wird die Mitnahme eines zweiten Akkus empfohlen. Highlights: Die Marienbergalm auf 1.622 Metern Seehöhe in den Mieminger Bergen. Die Hochfeldern Alm liegt auf 1.732 Metern Seehöhe, die felsige Umgebung wirkt zum Greifen nah. Das Gasthaus Arzkasten bietet die perfekte Stärkung mit Tiroler Spezialitäten.

E-MTB-Tour zum Strassberghaus und Alplhaus

25.7 KM 25.7 KM
972 M 972 M
schwer schwer
Landschaftlich sehr schöne, aber anspruchsvolle Rundtour mit steilen Anstiegen zur Alplhütte. Vom Bahnhof Telfs-Pfaffenhofen geht es in mehreren Serpentinen zum auf 1.191 Metern hoch gelegenen Straßberghaus. Der Weg verläuft durch schattige Mischwälder. Auf der ganzen Strecke sind immer wieder schöne Ausblicke aufs Inntal möglich. Vom Straßberghaus geht es nun weiter immer steiler mit bis zu 25% Steigung zur Neuen Alplhütte auf 1.504 Metern Seehöhe. Diese toll gelegene, bewirtschaftete Hütte liegt in der wunderschönen Berglandschaft der Mieminger Kette und bietet eine schöne Terrasse mit einem großen Kinderspielplatz. Zugleich fungiert die Neue Alplhütte als Ausgangspunkt für Bergtouren auf Hochwand, Karkopf oder Hohe Munde. Fahrtechnisch Versierte fahren vom Alplhaus die kleine Trailschleife retour zum Straßberghaus, gemütlicher ist aber derselbe Weg retour wie beim Aufstieg. Bei hoher Inanspruchnahme der Akkuleistung wird die Mitnahme eines zweiten Akkus empfohlen. Bike & Hike Tipp: Ab dem Straßberghaus zum Niederer Mundl Sattel mit 900 Höhenmetern und ca. 2,5 Stunden Gehzeit. Achtung: Genug Wasser mitnehmen, die Südseite heizt sich hier im Sommer stark auf.
unlimited
Zenddesk Chat