Teaser schließen

Ganz Innsbruck

in ihrer Hand

Innsbruck App für iPhone und Android

Download Button for Android
Download for Apple
Teaser schließen

Heute

Nachmittag
26°C
50% Sonne
4000m
Frostgrenze
Nachmittag 26°C

Donnerstag

Donnerstag
27°C
70% Sonne
4100m
Frostgrenze

Freitag

Freitag
27°C
60% Sonne
4100m
Frostgrenze

Vorhersage

Bereits gestern drehte die Strömung auf Süd und es gelangte etwas feuchtere Mittelmeerluft zu uns. Heute ändert sich daran nicht viel: Die einströmende Luft ist bei weitem nicht feucht genug, als dass sie die Sonne am Scheinen hindern könnte, für Gewitter sollte es jedoch reichen.

Tendenz

Am Donnerstag und Freitag ist es teils heiter, teils wolkig mit mässiger Gewittergefahr in der zweiten Tageshälfte.

Panorama Webcams in Innsbruck und seinen Regionen

Teaser schließen

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Auf dem „Weg der Befreiung“

Der Besinnungsweg. Ruhe und Natur pur.

Es gibt Momente, die nur zum Genießen da sind. Eine Zeit, die Gedanken ruhen zu lassen. Und sich ganz für die Schönheit der Natur zu öffnen. Genau dazu lädt der viereinhalb Kilometer lange Besinnungsweg ein: Sieben Stationen auf einsamen Wald- und Forstwegen, die von Künstlern aus Ranggen ansprechend gestaltet wurden, gilt es hier zu entdecken. Dabei geht es um biblische Werke und Barmherzigkeit wie beispielsweise überdimensionale Hände, die das Wasser des kleinen Wasserfalls aufzufangen scheinen.

Einklang finden

Der Besinnungsweg beginnt und endet an der über 500 Jahre alten Pfarrkirche St. Magnus in Ranggen (Link), die eine der schönsten Sakristeien Tirols beherbergt. Fixpunkt der besinnlichen Wanderung ist der Besuch der Auferstehungskapelle – ebenfalls von örtlichen Künstlern und Vereinen errichtet und liebevoll gestaltet.

Der Besinnungsweg ist für Familien mit Kindern ideal geeignet.

2009, Claudia Bachlechner
Ranggen im Herbst


English
Français
Italiano
Español
Nederlands
русский
中文(简体)
Polski