Teaser schließen

Ganz Innsbruck

in ihrer Hand

Innsbruck App für iPhone und Android

Download Button for Android
Download for Apple
Teaser schließen

Heute

Nachmittag
3°C
60% Sonne
1500m
Frostgrenze
Nachmittag 3°C

Sonntag

Sonntag
2°C
10% Sonne
1000m
Frostgrenze

Montag

Montag
3°C
0% Sonne
1200m
Frostgrenze

Vorhersage

Leichter Tiefdruckeinfluss hält am Samstag die Schauerbereitschaft zwar gering, kann aber auch nicht für einen wolkenlosen Tag sorgen. So entsteht ein ruhiger Wechsel von Sonne und Wolken.

Tendenz

Am Sonntag, Montag, Dienstag und Mittwoch erleben wir unbeständiges Wetter mit Schauern.

Am Donnerstag stellt sich Besserung ein.

Panorama Webcams in Innsbruck und seinen Regionen

Teaser schließen

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Tourismus Information Igls


Mo - Fr 8:30 - 18:00 Uhr

Klettergarten Goldbichl

13 Touren "Toprope"

Sportliche Herausforderungen und Spaß am Naturerlebnis warten im Klettergarten Goldbichl. Für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen spannend, bieten die 13 Routen Abwechslung in den Schwierigkeitsgraden III bis VIII. Bemerkenswert und besonders dabei ist, dass alle 13 Routen „Toprope“ begangen werden können. Diese Toprope-Sicherungsart gilt als einfach zu erlernende und zugleich sicherste Art des Kletterns. Neben den 13 reizvollen Routen wartet auch ein Boulderbereich am Fuße des Olympiabergs Patscherkofel darauf, sportliche Ambitionen zu wecken.

Der Goldbichl ist ein 1.063 Meter hoher Hügel, auf dessen südöstlichem Hang bis zu 15 Meter hohe Felswände als Klettergarten genutzt werden.

Detailbeschreibung des Klettergartens Goldbichl

Der Klettergarten Goldbichl ist in zwei Sektoren gegliedert:

Der östliche und näher zur Straße gelegene Teil bietet anspruchsvolle Routen in den Kategorien VI bis VIII. Ausnahme ist die Route „Pumuckl“, die den IV. Schwierigkeitsgrad aufweist und auch von der Wandhöhe eher für Einsteiger gedacht ist.

Der obere Teil des Goldbichls hingegen lockt mit Routen in den Schwierigkeitsgraden III bis VI. Die Abstände der Haken liegen bei allen Routen unter zwei Metern. Die Kletterer sind somit ausreichend gesichert.

Fakten:
Anzahl der Routen: 13
Schwierigkeitsgrad: III – VIII
Routenlänge: 10 – 18 Meter
Ausrüstung: 12 Express-Schlingen
Kindertauglich: ja
Exposition: Süd
Höhe: 1.020 Meter
Beste Jahreszeit: April  bis Oktober

Anfahrt zum Klettergarten Goldbichl:
Inntalautobahn A12 bis Innsbruck-Mitte, weiter Richtung Igls und Richtung Patsch. Bei der Abzweigung Patsch nach links abbiegen. Nach 100 Metern gibt es Parkmöglichkeiten auf der rechten Straßenseite.



  • English
    Français
    Italiano
    Español
    Nederlands
    русский
    中文(简体)
    Polski