Teaser schließen

Ganz Innsbruck

in ihrer Hand

Innsbruck App für iPhone und Android

Download Button for Android
Download for Apple
Teaser schließen

Heute

Vormittag
-1°C
80% Sonne
0m
Frostgrenze
Vormittag -1°C

Montag

Montag
7°C
60% Sonne
1900m
Frostgrenze

Dienstag

Dienstag
6°C
10% Sonne
2100m
Frostgrenze

Vorhersage

Heute erleben wir wieder einmal einen Sonntag, der seinem Namen viel Ehre machen wird: Schon morgens ist es weitgehend aufgelockert, die letzten Hochnebelreste verschwinden rasch. Sonnig und trocken bleibt es dann bis zum Abend.

Tendenz

Nach einem sonnigen Montag ziehen gegen Abend aus Südwesten neue, zunächst noch hoch liegende Wolken auf und das bedeutet: Ab Dienstag wird die Luft wieder feuchter und dazu auch noch sehr mild: Frostfreies Wetter bis in Höhen von 2500 m kündigt sich an!

Panorama Webcams in Innsbruck und seinen Regionen

Teaser schließen

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Tourismusbüro Igls


Mo - Fr 8:30 - 18:00 Uhr

Genusswandern in den südlichen Feriendörfern

Wanderbare Erlebnisse

Weit, frei, naturschön – die Landschaft der südlichen Feriendörfer ist eine unwiderstehliche Einladung, die Tiroler Bergwelt zu Fuß zu entdecken. Gemeinsam mit den erfahrenen Bergführern und Wander-Guides der renommierten Alpinschule Innsbruck gewinnt das sanfte Aktiv-Sein noch mehr Erlebnischarakter. Naturliebhaber schließen sich dem vielseitigen gratis Bergwanderprogramm an – und das ganz kostenlos als Gast in einer der vielen charmanten Unterkünfte.

Begeisternde Wege und besondere Höhepunkte

Ob im Rahmen des gratis Bergwanderprogramms oder auf individuellen Pfaden: Mit dem Zirbenweg, den Almwanderungen, dem Speckbacherweg oder den Rundwanderwegen um den Patscherkofel präsentieren sich die südlichen Feriendörfer als paradiesische Kulisse für entspanntes Wandern.

Unvergesslich und ebenfalls kostenlos ist die Teilnahme an einer der atemberaubenden Sonnenaufgangswanderungen und einer Laternenwanderung mit musikalischer Begleitung.

Der Run- & Walk-Park Igls, Lans und Rinn

Zwölf Laufstrecken auf insgesamt 70 Kilometern in allen Schwierigkeitsstufen machen den Run- & Walk-Park zwischen Igls, Lans und Rinn zum Topspot für Läufer, Spaziergänger und Genusswanderer, die in angenehmen Höhen auf rund 1.000 Metern Seehöhe das „Gentle Running“ oder „Nordic Walking“ kennen lernen möchten.



English
Français
Italiano
Español
Nederlands
русский
中文(简体)
Polski