Teaser schließen

Ganz Innsbruck

in ihrer Hand

Innsbruck App für iPhone und Android

Download Button for Android
Download for Apple
Teaser schließen

Heute

Vormittag
8°C
70% Sonne
3400m
Frostgrenze
Vormittag 8°C

Sonntag

Sonntag
8°C
10% Sonne
1800m
Frostgrenze

Montag

Montag
7°C
30% Sonne
1600m
Frostgrenze

Vorhersage

Das Hoch, das am Freitag unser Wetter bestimmte, ändert am Samstag seine Lage und Intensität nicht. So gibt es weiterhin recht brauchbares Wetter sowie einiges an Sonnenschein, immer wieder einige harmlose Wolken und angenehme Temperaturen.

Tendenz

Mit ersten Schauern, die dann in der Nacht auf Sonntag aufkommen, erreicht uns eine Störung. Sie ist jedoch sehr langsam unterwegs, so dass wir auch den ganzen Sonntag und Montag Wolken und weitere Schauer erleben werden. Anschliessend wird das Wetter wieder besser.

Panorama Webcams in Innsbruck und seinen Regionen

Teaser schließen

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Tourismus Information Axams/Birgitz/Grinzens


Mo - Fr 8:30 - 12:00 Uhr
und 15:00 - 18:00 Uhr

Tourismusbüro Götzens


Mo - Fr 8:30 - 12:30 Uhr
und 15:00 - 18:00 Uhr

Tourismusbüro Mutters / Natters


Mo - Fr 8:30 - 12:00 Uhr
und 15:00 - 18:00 Uhr

Die Tuifl sind los!

Der Nikolaus kommt nach Axams und hat die Krampusse im Schlepptau. Der 5. Dezember ist in Axams traditionell "Tuifltag", auf Hochdeutsch "Teufeltag". Die Mitglieder des Tuiflvereins Axams laufen in kunstvoll geschnitzten, gruseligen Masken und zotteligen Kostümen durch den Ort. Ein sehenswertes Spektakel! Um circa 18:00 Uhr zieht zuerst jedoch der Nikolaus ein und beschenkt traditionsgemäß alle kleinen und (großen) Kinder. Ab etwa 19:30 Uhr ist buchstäblich die Hölle los und die Tuifl haben ihren großen Auftritt.

Feuer, Rauch und schaurige Geschichten

Den Anfang machen die kleinsten und jüngsten Vereinsmitglieder: die "Axamer Jungtuifl". Anschließend treten die "großen Axamer Tuifl" auf und treiben ihr Unwesen. Der traditionelle Axamer Tuifllauf ist bekannt für seine imposanten Showelemente und die Inszenierung mit viel Feuer, Rauch und Lichteffekten. Das teuflische Geschehen und die finsteren Gesellen werden begleitet von mystischer Musik und schaurigen, geheimnisvollen Geschichten. Besucher müssen sich aber nicht fürchten. Die Tuifl tun ihnen nichts, sind dafür aber ein beeindruckender Anblick.

Köstliches zum Tuifl-Tag

Seien Sie dabei und erleben Sie den uralten Brauch hautnah!  Zum Original- Axamer-Tuifl-Erlebnis gehören auch die Leckereien am Dorfplatz und beim Musikpavillon Axams. Heißer Punsch, Glühwein und erfrischende Getränke warten. Außerdem gibt es heiße Würstln, Kastanien und so manch herzhaftes Tiroler Schmankerl.

 

 

 

Blog

Die Teufel sind los!

Traditionell im Herbst treiben dunkle Gestalten ihr Unwesen. Auch in Axams wird der Brauch des Krampuslaufens fleißig gepflegt. Für das große Tuifltreffen krochen hunderte finstere Gesellen aus der Unterwelt hervor.



  • English
    Français
    Italiano
    Español
    Nederlands
    русский
    中文(简体)
    Polski