Teaser schließen

Ganz Innsbruck

in ihrer Hand

Innsbruck App für iPhone und Android

Download Button for Android
Download for Apple
Teaser schließen

Heute

Nachmittag
5°C
20% Sonne
1400m
Frostgrenze
Nachmittag 5°C

Donnerstag

Donnerstag
2°C
10% Sonne
1200m
Frostgrenze

Freitag

Freitag
2°C
10% Sonne
1100m
Frostgrenze

Vorhersage

Das allseits bekannte, doch keinesfalls auch allseits beliebte Islandtief hat sich von seinem angestammten Platz draußen auf dem Atlantik ent-fernt und liegt nun als mitteleuropäisches Zentraltief über Westeuropa. Ein so großes Tief so nahe bei den Alpen bedeutet auch bei uns ein recht unruhiges Wetter: Es ist wechselnd bewölkt und hin und wieder könnte es auch Schauer geben.

Tendenz

Das Tief zieht nur langsam weiter und entlässt uns erst am Freitag aus seinem Einflussbereich. Solange bleibt es kühl und unbeständig. Danach stabilisiert sich das Wetter.

Panorama Webcams in Innsbruck und seinen Regionen

Teaser schließen

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Muttereralmpark - gemeinsam erleben

Zu Wasser. Auf Wanderschuhen oder dem Fahrrad: Abenteuerberg Muttereralm

Wo Berge zum Greifen nah sind und die Natur ihre volle Schönheit entfaltet. Wo Gastfreundschaft und Herzlichkeit zum Erlebnis werden und Familien zusammen auf Entdeckungstour gehen. Wo Sport & Erholung ein gemeinsames Zuhause haben, ist jeder Tag ein Erlebnis. Jeder Moment besonders. Jeder Augenblick unvergesslich. Die sonnenverwöhnte Muttereralm auf dem Abenteuerberg ist der Ausgangspunkt für sportlich-genussvolle Erlebniswanderungen und eindrucksvolle Mountainbikestrecken.

Der berühmte Innsbrucker Almenweg führt über unzählige Panoramastationen und Kraftplätze. Zahlreiche Gipfel warten, erklommen zu werden – 2000 Meter über dem Meer: Auf  der Saile (2.403 Meter), von den Einheimischen auch Nockspitze genannt, dem Birgitzköpfl (1.984 Meter) oder dem  Hoadl (2.340 Meter) große Gefühle erleben – wenn die Welt um einen herum ganz klein erscheint und eindrucksvolle Ausblicke staunen lassen.

Erlebnisberg für Genießer, Schatzsucher und Highspeed-Fans. Abkühlung inklusive.

Belebend und erfrischend zugleich: der Panoramasee der Muttereralm – ein Gedicht in luftigen Höhen über den Dächern der Hauptstadt der Alpen. Köstliche Alpenkulinarik, raffinierte Schmankerl und Biergenuss auf Tirolerisch entdecken – urige Almen laden zum Entspannen und Sonnen. Das Erlebnisrestaurant Muttereralm bietet aufregende Genussmomente für verwöhnte Gaumen.

Der Alpenspielplatz und der Motorikpark zwischen Bergstation und Panoramasee ist das Highlight für Kids auf dem Abenteuerberg. Dem Glück auf der Spur: Goldsucher und GeoCacher erleben eine unvergessliche Schnitzeljagd, die Teamwork und Sportsgeist gleichermaßen erfordert – und die Natur auf ganz besondere Art & Weise entdecken lässt. Hinauf geht es zu Fuß oder mit den Muttereralm Bergbahnen – rasant hinunter mit den revolutionären Mutterer Mountain Carts oder auf der, im Jahr 2015 angelegten, Downhillstrecke (Bikeverleih an der Talstation).

Bike City Innsbruck

Neue Infrastruktur, eigener Downhill-Cup und bekannte Aushängeschilder: Innsbruck wird im Sommer 2016 zur Bike City. Unser Blog liefert die Infos.



English
Français
Italiano
Español
Nederlands
русский
中文(简体)
Polski