Hauptmenü

Heute

Vormittag
-1°C
60% Sonne
0m
Frostgrenze

Dienstag

Dienstag
4°C
20% Sonne
1500m
Frostgrenze

Mittwoch

Mittwoch
3°C
30% Sonne
1300m
Frostgrenze

Vorhersage

Schwacher Hochdruckeinfluss hält am Montag die Schauerbereitschaft zwar gering, kann aber auch nicht für einen wolkenlosen Tag sorgen. So entsteht ein ruhiger Wechsel von Sonne und Wolken, mit mehr Sonne am Vormittag und mehr Wolken am Nachmittag.

Tendenz

Die aufziehenden Wolken kündigen eine schwache Front an, die uns mit wenigen Schauern am Dienstag und Mittwoch überquert.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Heute

Vormittag
-1°C
60% Sonne
0m
Frostgrenze

Dienstag

Dienstag
4°C
20% Sonne
1500m
Frostgrenze

Mittwoch

Mittwoch
3°C
30% Sonne
1300m
Frostgrenze

Vorhersage

Schwacher Hochdruckeinfluss hält am Montag die Schauerbereitschaft zwar gering, kann aber auch nicht für einen wolkenlosen Tag sorgen. So entsteht ein ruhiger Wechsel von Sonne und Wolken, mit mehr Sonne am Vormittag und mehr Wolken am Nachmittag.

Tendenz

Die aufziehenden Wolken kündigen eine schwache Front an, die uns mit wenigen Schauern am Dienstag und Mittwoch überquert.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Garten und Parks

 > Hofgarten

Hofgarten

Hofgarten
Hofgarten Bundesgärten
Rennweg , Kaiserjägersstrasse 6020  Innsbruck
+43 512 / 58 48 03
office@bundesgaerten.at
https://www.bundesgaerten.at/

Öffnungszeiten

Der Garten wird täglich um 6:00 Uhr geöffnet.

Je nach Jahreszeit schliesst der Hofgarten von 17:30 bis 22:30 Uhr.

Der Hofgarten ist die grüne Lunge im Herzen von Innsbruck. Er grenzt an die Kaiserliche Hofburg und liegt nahe der Talstation der Nordkettenbahnen. Suchen Sie ein kühles Plätzchen zum Entspannen oder für ein Picknick? Dann setzen Sie sich auf eine Bank im Schatten alter Bäume und sehen Sie dem Treiben zu.

Der Hofgarten existiert bereits seit dem frühen 15. Jahrhundert. Damals war sein Besuch aber Kaiserlichen Hoheiten, Fürsten und Mitgliedern des Hofes vorbehalten. Sogar die Habsburger Kaiserin Maria Theresia soll hier "gegartelt" haben: Sie ließ Teile des Parks umgestalten. Heute ist der Hofgarten für alle da. Spielen Sie eine Runde Freiluftschach, oder lauschen Sie der Musik im Pavillon.

Ein Highlight des Gartens ist der kürzlich renovierte Pavillon: https://blog.innsbruck.info/de/kunst-kultur/der-hofgarten-pavillon-und-seine-zarten-wandmalereien/

 

Kartenansicht
Kartenansicht
unlimited
Zenddesk Chat