Hauptmenü

Heute

Nachmittag
24°C
70% Sonne
3500mm
Frostgrenze

Mittwoch

Mittwoch
25°C
60% Sonne
3600mm
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
22°C
20% Sonne
3300mm
Frostgrenze

Vorhersage

Die mitteleuropäische Wetterlage bleibt geprägt von sommerlicher Trägheit. Dabei überwiegt die Zufuhr von mäßig feuchter Warmluft unter schwachem Hochdruck. Somit steht einem sommerlichen Tag nichts im Wege: Es ist am Tag sonnig, nachmittags nimmt die Bewölkung zu und nachfolgend ist mit Wärmegewittern zu rechnen.

Tendenz

Langsam, aber sicher müssen wir uns wieder auf unbeständigeres Wetter einstellen. Schon am Mittwoch ist es nicht mehr ganz so schön und Schauer und Gewitter werden häufiger.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Heute

Nachmittag
24°C
70% Sonne
3500mm
Frostgrenze

Mittwoch

Mittwoch
25°C
60% Sonne
3600mm
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
22°C
20% Sonne
3300mm
Frostgrenze

Vorhersage

Die mitteleuropäische Wetterlage bleibt geprägt von sommerlicher Trägheit. Dabei überwiegt die Zufuhr von mäßig feuchter Warmluft unter schwachem Hochdruck. Somit steht einem sommerlichen Tag nichts im Wege: Es ist am Tag sonnig, nachmittags nimmt die Bewölkung zu und nachfolgend ist mit Wärmegewittern zu rechnen.

Tendenz

Langsam, aber sicher müssen wir uns wieder auf unbeständigeres Wetter einstellen. Schon am Mittwoch ist es nicht mehr ganz so schön und Schauer und Gewitter werden häufiger.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Historische Gebäude

 > Ottoburg

Ottoburg

Ottoburg
Herzog-Friedrich-Straße 1, 6020  Innsbruck
+43 512 / 58 43 38
office@ottoburg.at
http://www.ottoburg.at

Öffnungszeiten

Montag - Sonntag: 12:00 - 15:00 Uhr 18:00 - 24:00 Uhr

Die Ottoburg steht am nördlichen Eingang der Altstadt, nahe der Innbrücke. Sie sieht tatsächlich aus wie eine Burg, mit vielen Erkern und rot-weiß-rot gestrichenen Fensterläden. Das Gebäude beherbergt ein Restaurant, in dem Sie Tiroler Küche und Österreichische Spezialitäten genießen. Auch sein Inneres ist sehenswert: Sie speisen in alten Stuben mit Kreuz- und Sterngewölben.
Die Lage ist ideal für eine Pause während der Stadterkundung. Und das Ambiente wildromantisch: Efeu rangt sich über die Jahrhunderte alten Mauern, die im 15. Jahrhundert noch Teil der alten Stadtmauer waren. Die Ottoburg geht - wie vieles in der Innsbrucker Altstadt - auf Kaiser Maximilian zurück. Vor der Ottoburg, dem Inn zugewandt, steht ein Denkmal "Vater und Sohn", ein Werk von Christian Plattner. Es erinnert an die Freiheitskriege von 1809. Das war übrigens die Zeit, in der auch der legendäre Volksheld Andreas Hofer wirkte.

Mehr lesenWeniger lesen
Kartenansicht
+
-
unlimited
 Klicken Sie hier für Informationen zu Maßnahmen gegen das Coronavirus und geplante Lockerungen. +++ Hotels ab 29. Mai wieder geöffnet. +++ 
Klicken Sie hier für Informationen zu Maßnahmen gegen das Coronavirus und geplante Lockerungen. +++ Hotels ab 29. Mai wieder geöffnet. +++

Wir freuen uns, dass die harten Maßnahmen der letzten Wochen Erfolg zeigen. Dank gesunkener Infektionszahlen können einige Einrichtungen, Geschäfte und Beherbergungsbetriebe wieder öffnen. Auf dieser Seite finden Sie, welche Vermieter, Geschäfte und Kulturstätten wieder besucht werden können.