Hauptmenü

Heute

Nachmittag
16°C
30% Sonne
2300mm
Frostgrenze

Montag

Montag
17°C
50% Sonne
2600mm
Frostgrenze

Dienstag

Dienstag
18°C
60% Sonne
2700mm
Frostgrenze

Vorhersage

Der Hochdruckeinfluss schwächt sich nun so weit ab, dass eine Störung bis zu uns vordringen kann. Sie ist jedoch so schwach, dass wir von ihr vor allem ein paar Wolkenfelder zu sehen bekommen. Schauer bleiben selten.

Tendenz

In den kommenden Tagen wird uns das Wetter eher Anlass zur Zufriedenheit geben: Es ist heiter bis wolkig und gibt nur selten einmal einen Schauer.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Heute

Nachmittag
16°C
30% Sonne
2300mm
Frostgrenze

Montag

Montag
17°C
50% Sonne
2600mm
Frostgrenze

Dienstag

Dienstag
18°C
60% Sonne
2700mm
Frostgrenze

Vorhersage

Der Hochdruckeinfluss schwächt sich nun so weit ab, dass eine Störung bis zu uns vordringen kann. Sie ist jedoch so schwach, dass wir von ihr vor allem ein paar Wolkenfelder zu sehen bekommen. Schauer bleiben selten.

Tendenz

In den kommenden Tagen wird uns das Wetter eher Anlass zur Zufriedenheit geben: Es ist heiter bis wolkig und gibt nur selten einmal einen Schauer.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Historische Gebäude

 > Villa & Büste Einberger

Villa & Büste Einberger

Villa & Büste Einberger
Prof.-Andreas-Einberger-Straße 7, 6410  Telfs

Öffnungszeiten

Prof. Andreas Einberger (1878-1952) war ein bedeutender Tiroler Künstler. Er wurde in Kramsach im Unterinntal geboren, übersiedelte aber nach seiner Heirat mit der Telfer Bürgerstochter Maria Pöschl 1919 nach Telfs. Dort hatte er als Maler, Grafiker, Holzschnitzer und Bildhauer seine fruchtbarsten Schaffensjahre. Die malerische Villa mit ihrem großen Obstgarten und dem lichtdurchfluteten Atelier war der ideale Ort für seine künstlerische Entfaltung. Stilistisch stand Einberger in der Tiroler Kunsttradition des frühen 20. Jahrhunderts. Weitere Vertreter dieser Tradition sind etwa Franz Defregger, Albin Egger-Lienz und Alfons Walde. Einberger verdankt seine Bekanntheit vor allem seinen unnachahmlichen Ölporträts und lebendigen Tierdarstellungen.

In der Straße vor der Villa, die ihm zu Ehren Prof.-Andreas-Einberger-Straße genannt wurde, steht auch eine Bronzebüste, die an den Künstler erinnert.

Mehr lesenWeniger lesen
Kartenansicht
+
-
unlimited
 Klicken Sie hier für Informationen zu Maßnahmen gegen das Coronavirus und geplante Lockerungen. +++ Hotels ab 29. Mai wieder geöffnet. +++ 
Klicken Sie hier für Informationen zu Maßnahmen gegen das Coronavirus und geplante Lockerungen. +++ Hotels ab 29. Mai wieder geöffnet. +++

Wir freuen uns, dass die harten Maßnahmen der letzten Wochen Erfolg zeigen. Dank gesunkener Infektionszahlen können einige Einrichtungen, Geschäfte und Beherbergungsbetriebe wieder öffnen. Auf dieser Seite finden Sie, welche Vermieter, Geschäfte und Kulturstätten wieder besucht werden können.