Hauptmenü

Heute

Vormittag
0°C
40% Sonne
500mm
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
4°C
20% Sonne
1500mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
9°C
30% Sonne
2200mm
Frostgrenze

Vorhersage

Von Nordwesten zieht ein Tief nach dem anderen über Mitteleuropa hinweg. Zwischen den Tiefs ist immer nur wenig Raum für ein kleines Zwischenhoch. Ein solches bringt uns am Mittwoch eine gewisse Wetterberuhigung: Am Morgen ist es noch bewölkt; bis zum Nachmittag reißt es dann zögernd auf, völlig wolkenlos wird es aber nicht.

Tendenz

In nächster Zeit bleibt es wechselhaft: Zeitweise scheint die Sonne, dann gibt es wieder Phasen mit starker Bewölkung und ein paar Schauer.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 10:00 - 17:00 Uhr

Heute

Vormittag
0°C
40% Sonne
500mm
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
4°C
20% Sonne
1500mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
9°C
30% Sonne
2200mm
Frostgrenze

Vorhersage

Von Nordwesten zieht ein Tief nach dem anderen über Mitteleuropa hinweg. Zwischen den Tiefs ist immer nur wenig Raum für ein kleines Zwischenhoch. Ein solches bringt uns am Mittwoch eine gewisse Wetterberuhigung: Am Morgen ist es noch bewölkt; bis zum Nachmittag reißt es dann zögernd auf, völlig wolkenlos wird es aber nicht.

Tendenz

In nächster Zeit bleibt es wechselhaft: Zeitweise scheint die Sonne, dann gibt es wieder Phasen mit starker Bewölkung und ein paar Schauer.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 10:00 - 17:00 Uhr

Historische Gebäude

 > Villa & Büste Einberger

Villa & Büste Einberger

Villa & Büste Einberger
Prof.-Andreas-Einberger-Straße 7, 6410  Telfs

Öffnungszeiten

Prof. Andreas Einberger (1878-1952) war ein bedeutender Tiroler Künstler. Er wurde in Kramsach im Unterinntal geboren, übersiedelte aber nach seiner Heirat mit der Telfer Bürgerstochter Maria Pöschl 1919 nach Telfs. Dort hatte er als Maler, Grafiker, Holzschnitzer und Bildhauer seine fruchtbarsten Schaffensjahre. Die malerische Villa mit ihrem großen Obstgarten und dem lichtdurchfluteten Atelier war der ideale Ort für seine künstlerische Entfaltung. Stilistisch stand Einberger in der Tiroler Kunsttradition des frühen 20. Jahrhunderts. Weitere Vertreter dieser Tradition sind etwa Franz Defregger, Albin Egger-Lienz und Alfons Walde. Einberger verdankt seine Bekanntheit vor allem seinen unnachahmlichen Ölporträts und lebendigen Tierdarstellungen.

In der Straße vor der Villa, die ihm zu Ehren Prof.-Andreas-Einberger-Straße genannt wurde, steht auch eine Bronzebüste, die an den Künstler erinnert.

Mehr lesenWeniger lesen
Kartenansicht
+
-
unlimited