Hauptmenü

Heute

Vormittag
23°C
80% Sonne
4300mm
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
30°C
50% Sonne
4300mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
29°C
50% Sonne
4300mm
Frostgrenze

Vorhersage

Derzeit herrscht für die Natur das ideale Wachswetter:

Die Luft ist warm und feucht und bei reichlich Sonnenschein wird es untertags schwül. Am Nachmittag oder Abend kommt es bei dieser Wetterlage dann so, wie es kommen muss: Aus mächtigen Quellwolken entstehen Schauer und Gewitter.

Tendenz

Bis zum Sonntag ändert sich nur mehr wenig.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 17:00 Uhr

Heute

Vormittag
23°C
80% Sonne
4300mm
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
30°C
50% Sonne
4300mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
29°C
50% Sonne
4300mm
Frostgrenze

Vorhersage

Derzeit herrscht für die Natur das ideale Wachswetter:

Die Luft ist warm und feucht und bei reichlich Sonnenschein wird es untertags schwül. Am Nachmittag oder Abend kommt es bei dieser Wetterlage dann so, wie es kommen muss: Aus mächtigen Quellwolken entstehen Schauer und Gewitter.

Tendenz

Bis zum Sonntag ändert sich nur mehr wenig.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 17:00 Uhr

Kirchen und Klöster

 > Albiskapelle

Albiskapelle

Öffnungszeiten

Die Kapelle steht mitten in der Kreuzung Huebe - Hinterhof. Die Albiskapelle wurde 1676 als Pestkapelle vom Albisbauern errichtet. Im Gedenkjahr 1959 (150 Jahre seit dem Freiheitskampf 1809 mit Volksheld Andreas Hofer) restaurierte sie der 80-jährige Albisbauer mit den Jungbauern. Anstelle des Marienbildes von Zötsch wurde am 6. September 1959 ein Herz-Jesu-Bild geweiht. Im Sommer 2011 wurde die Kapelle von Johann Kirchmair restauriert.

Kartenansicht
+
-
unlimited