Hauptmenü

Heute

Vormittag
-2°C
10% Sonne
0mm
Frostgrenze

Dienstag

Dienstag
5°C
30% Sonne
1700mm
Frostgrenze

Mittwoch

Mittwoch
8°C
70% Sonne
2200mm
Frostgrenze

Vorhersage

Ein Tief über Island steuert relativ kühle Atlantikluft zu den Alpen. Diese Luft ist so feucht, dass es nur wenige Auflockerungen gibt, und wenn, dann am ehesten am Nachmittag, auf der anderen Seite ist sie aber nicht feucht genug, als dass es zu nennenswertem Niederschlag kommt.

Tendenz

Vorläufig gibt es zwar noch ein paar Wolkenfelder, doch später lacht die Sonne wieder einmal ungestört vom Himmel! Es wird deutlich milder.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 15:00 Uhr

Heute

Vormittag
-2°C
10% Sonne
0mm
Frostgrenze

Dienstag

Dienstag
5°C
30% Sonne
1700mm
Frostgrenze

Mittwoch

Mittwoch
8°C
70% Sonne
2200mm
Frostgrenze

Vorhersage

Ein Tief über Island steuert relativ kühle Atlantikluft zu den Alpen. Diese Luft ist so feucht, dass es nur wenige Auflockerungen gibt, und wenn, dann am ehesten am Nachmittag, auf der anderen Seite ist sie aber nicht feucht genug, als dass es zu nennenswertem Niederschlag kommt.

Tendenz

Vorläufig gibt es zwar noch ein paar Wolkenfelder, doch später lacht die Sonne wieder einmal ungestört vom Himmel! Es wird deutlich milder.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 15:00 Uhr

Kirchen und Klöster

 > Pfarrkirche Grinzens zum Hlg. Antonius zu Padua

Pfarrkirche Grinzens zum Hlg. Antonius zu Padua

Grinzens
Kirchgasse 9, 6095  Grinzens
+43 5234 / 68 711

Öffnungszeiten

Pfarrkirche St. Antonius von Padua!
Die Kirche wurde in den Jahren 1952-1954 nach Plänen von Jakob Walcher erbaut. Der angeschlossene Turm ist 18 Meter hoch und die vier Glocken wurden bei der Firma Graßmayr in Innsbruck gegossen. Die Glockengießerfamilie betreibt ihr Handwerk seit hunderten von Jahren und ist eine Innsbrucker Institution. Der Künstler Hans Falkner aus Axams hat das Kreuz, die Engel, die Marienstatue und die Reliefschnitzereien auf den Altären sowie die Krippe geschaffen.

Kartenansicht
+
-
unlimited