Hauptmenü

Heute

Nachmittag
9°C
60% Sonne
2300mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
8°C
60% Sonne
2200mm
Frostgrenze

Samstag

Samstag
1°C
10% Sonne
700mm
Frostgrenze

Vorhersage

Das Wetter ist derzeit für mitteleuropäische Verhältnisse abwechslungsreich: Kräftiger Föhn wechselt sich ab mit niederschlagsreichen Störungen und kurzen Zwischenhochs!

Die meiste Zeit des Tages gibt es einen freundlichen Mix aus Sonne und Wolken, erst gegen Abend gewinnen die Wolken die Oberhand.

Tendenz

Morgen ändert sich am Wettercharakter wenig. Am Samstag ist es vorübergehend unbeständig.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 15:00 Uhr

Heute

Nachmittag
9°C
60% Sonne
2300mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
8°C
60% Sonne
2200mm
Frostgrenze

Samstag

Samstag
1°C
10% Sonne
700mm
Frostgrenze

Vorhersage

Das Wetter ist derzeit für mitteleuropäische Verhältnisse abwechslungsreich: Kräftiger Föhn wechselt sich ab mit niederschlagsreichen Störungen und kurzen Zwischenhochs!

Die meiste Zeit des Tages gibt es einen freundlichen Mix aus Sonne und Wolken, erst gegen Abend gewinnen die Wolken die Oberhand.

Tendenz

Morgen ändert sich am Wettercharakter wenig. Am Samstag ist es vorübergehend unbeständig.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 15:00 Uhr

Kirchen und Klöster

 > Pfarrkirche St. Barbara

Pfarrkirche St. Barbara

Pfarrkirche St. Barbara
Kelltertal 144, 6408  Pettnau

Öffnungszeiten

Die Kirche liegt im Ortsteil Oberpettnau und wurde 1412 erbaut. 1746 wurde sie erneuert und kunstvoll ausgestattet. Die Decken- und Altargemälde von Josef Anton Zoller stellen das Leben des Heiligen Josef dar. Die schönen Barockfiguren sind teilweise von Johann Perger. Eine umfassende Renovierung fand 1990-1995 statt. Dabei fand man Mauerreste zweier früherer Kirchen. Verschiedene Gedenkentafeln weisen auf hier ansässige Adelsgeschlechter hin.

Kartenansicht
+
-
unlimited