Teaser schließen

Ganz Innsbruck

in ihrer Hand

Innsbruck App für iPhone und Android

Download Button for Android
Download for Apple
Teaser schließen

Heute

Nachmittag
22°C
70% Sonne
3600m
Frostgrenze
Nachmittag 22°C

Samstag

Samstag
24°C
80% Sonne
3800m
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
27°C
90% Sonne
4000m
Frostgrenze

Vorhersage

Heute gehen wir Meteorologen gern unserer Aufgabe nach - gilt es doch die Auswirkung von kräftigem Hochdruckeinfluss auf unser Wetter vorherzusagen: Es wird bei nur wenigen Wolken weitgehend sonnig. Gewitter sind selten.

Tendenz

Am Samstag ist es freundlich. Der Sonntag wird ein richtiger Traumtag: Die Sonne lacht vom blauen Himmel und die Temperaturen zeigen sich sommerlich. Weiterhin warm bleibt es über das Wochenende hinaus.

Panorama Webcams in Innsbruck und seinen Regionen

Teaser schließen

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Tourismusstatistik

Tourismusstatistik 2016/2017

Tourismusjahr 2016/2017

Kalenderjahr 2017

Mehr Erfahren >

 

Sommer 2017

  • Mai 2017
  • Juni 2017
  • Juli 2017
  • August 2017
  • Setember 2017
  • Oktober 2017
weniger anzeigen

Archiv

Ankünfte nach Saison und Orte

Übernachtungen nach Saison und Orte

Ankünfte und Übernachtungen nach Herkunftsländern 

Mehr Erfahren >

Gliederung der Statistiken

Die Statistiken sind seit den Saisonen 2012 – 2013 folgendermaßen gegliedert:

Mehr Erfahren >

„Innsbruck und seine Feriendörfer inkl. Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte“: Die gesamten Ankünfte und Nächtigungen der 39 Gemeinden sowie die Ankünfte und Nächtigungen des Gasthauses Stefansbrücke (Schönberg) ergeben das Ergebnis für den Gesamtverband.

„Innsbruck (mit Igls)“: Igls und Vill zählen zwar zum Gemeindegebiet Innsbrucks, „touristisch“ werden diese beiden Orte jedoch zu den „südlichen Feriendörfern“ gezählt. Das Ergebnis „Innsbruck (mit Igls)“ umfasst also das Gemeindegebiet der Landeshauptstadt.

Das Ergebnis „Innsbrucks Feriendörfer (ohne Igls)“ umfasst die Regionen „südliche Feriendörfer“ (ohne Igls), „westliche Feriendörfer“, „Stadtregion“ (ohne Innsbruck), sowie die Region „Sellraintal / Kühtai“. Nicht zu den Feriendörfern zählen die Orte des „Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte“

„Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte“ ist die jüngste Region des Tourismusverbandes „Innsbruck und seine Feriendörfer“. Die Fusion fand mit 1.1.2011 statt. Das „Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte“ umfasst die Gemeinden Flaurling, Hatting, Inzing, Mieming, Mötz, Oberhofen, Obsteig, Pettnau, Pfaffenhofen, Polling, Rietz, Silz (ohne Kühtai), Stams, Telfs (ohne Mösern / Buchen) und Wildermieming. Aus Datenschutzgründen wird das Ergebnis für Polling nicht separat ausgewiesen.

„Stadtregion“: Innsbruck (ohne Igls), Kematen, Rum, Völs, Zirl, sowie den Gasthof Stefansbrücke in Schönberg.

„Südliche Feriendörfer“: Aldrans, Ampass, Ellbögen, Igls, Lans, Patsch, Rinn und Sistrans.

„Westliche Feriendörfer“: Axams, Birgitz, Götzens, Grinzens, Mutters und Natters.

„Sellraintal / Kühtai“: Gries im Sellrain, Kühtai, Oberperfuss, Ranggen, St. Sigmund im Sellrain, Sellrain und Unterperfuss.

weniger anzeigen


English
Français
Italiano
Español
Nederlands
русский
中文(简体)
Polski