Teaser schließen

Ganz Innsbruck

in ihrer Hand

Innsbruck App für iPhone und Android

Download Button for Android
Download for Apple
Teaser schließen

Heute

Nachmittag
17°C
60% Sonne
2600m
Frostgrenze
Nachmittag 17°C

Dienstag

Dienstag
14°C
30% Sonne
2500m
Frostgrenze

Mittwoch

Mittwoch
3°C
10% Sonne
1000m
Frostgrenze

Vorhersage

Inmitten einer etwas längeren Schlechtwetterperiode beschert uns heute ein kleines Zwischenhoch einen recht annehmbaren Tag.

So wird es heiter bis wolkig, und es bleibt bis zum Abend trocken. Die Luft ist vom Niederschlag rein gewaschen und so kommt die Aprilsonne kräftig zur Geltung: Sie treibt die Temperaturen auf angenehme Werte..

Tendenz

In den kommenden Tagen sollte man die Erwartungen an das Wetter so tief wie möglich ansetzen: Die Zufuhr feuchter Kaltluft nach Mitteleuropa wird immer intensiver!

Panorama Webcams in Innsbruck und seinen Regionen

Teaser schließen

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Tourismusstatistik

Tourismusstatistik 2016/2017

Tourismusjahr 2016/2017

Kalenderjahr 2017

Mehr Erfahren >

 

Sommer 2017

  • Mai 2017
  • Juni 2017
  • Juli 2017
  • August 2017
  • Setember 2017
  • Oktober 2017
weniger anzeigen

Archiv

Ankünfte nach Saison und Orte

Übernachtungen nach Saison und Orte

Ankünfte und Übernachtungen nach Herkunftsländern 

Mehr Erfahren >

Gliederung der Statistiken

Die Statistiken sind seit den Saisonen 2012 – 2013 folgendermaßen gegliedert:

Mehr Erfahren >

„Innsbruck und seine Feriendörfer inkl. Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte“: Die gesamten Ankünfte und Nächtigungen der 39 Gemeinden sowie die Ankünfte und Nächtigungen des Gasthauses Stefansbrücke (Schönberg) ergeben das Ergebnis für den Gesamtverband.

„Innsbruck (mit Igls)“: Igls und Vill zählen zwar zum Gemeindegebiet Innsbrucks, „touristisch“ werden diese beiden Orte jedoch zu den „südlichen Feriendörfern“ gezählt. Das Ergebnis „Innsbruck (mit Igls)“ umfasst also das Gemeindegebiet der Landeshauptstadt.

Das Ergebnis „Innsbrucks Feriendörfer (ohne Igls)“ umfasst die Regionen „südliche Feriendörfer“ (ohne Igls), „westliche Feriendörfer“, „Stadtregion“ (ohne Innsbruck), sowie die Region „Sellraintal / Kühtai“. Nicht zu den Feriendörfern zählen die Orte des „Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte“

„Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte“ ist die jüngste Region des Tourismusverbandes „Innsbruck und seine Feriendörfer“. Die Fusion fand mit 1.1.2011 statt. Das „Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte“ umfasst die Gemeinden Flaurling, Hatting, Inzing, Mieming, Mötz, Oberhofen, Obsteig, Pettnau, Pfaffenhofen, Polling, Rietz, Silz (ohne Kühtai), Stams, Telfs (ohne Mösern / Buchen) und Wildermieming. Aus Datenschutzgründen wird das Ergebnis für Polling nicht separat ausgewiesen.

„Stadtregion“: Innsbruck (ohne Igls), Kematen, Rum, Völs, Zirl, sowie den Gasthof Stefansbrücke in Schönberg.

„Südliche Feriendörfer“: Aldrans, Ampass, Ellbögen, Igls, Lans, Patsch, Rinn und Sistrans.

„Westliche Feriendörfer“: Axams, Birgitz, Götzens, Grinzens, Mutters und Natters.

„Sellraintal / Kühtai“: Gries im Sellrain, Kühtai, Oberperfuss, Ranggen, St. Sigmund im Sellrain, Sellrain und Unterperfuss.

weniger anzeigen


English
Français
Italiano
Español
Nederlands
русский
中文(简体)
Polski