Hauptmenü

Heute

Vormittag
10°C
70% Sonne
3000mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
18°C
60% Sonne
3500mm
Frostgrenze

Samstag

Samstag
19°C
50% Sonne
3700mm
Frostgrenze

Vorhersage

Am Donnerstag erleben wir einen klassischen Föhntag: Es gibt weitgehend aufgelockerten Himmel, über manchen Gipfel tummeln sich die charakteristischen "Föhnfische", im Fachjargon "Altocumulus lenticularis", dazu frischt der Wind hin und wieder böig auf. Selbstverständlich wird es auch mild.

Tendenz

Am Freitag, Samstag, Sonntag und Montag sorgt der trockene Südwind dafür, dass wir wieder einige Sonnenstunden abbekommen und es gibt hohe Temperaturen.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Heute

Vormittag
10°C
70% Sonne
3000mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
18°C
60% Sonne
3500mm
Frostgrenze

Samstag

Samstag
19°C
50% Sonne
3700mm
Frostgrenze

Vorhersage

Am Donnerstag erleben wir einen klassischen Föhntag: Es gibt weitgehend aufgelockerten Himmel, über manchen Gipfel tummeln sich die charakteristischen "Föhnfische", im Fachjargon "Altocumulus lenticularis", dazu frischt der Wind hin und wieder böig auf. Selbstverständlich wird es auch mild.

Tendenz

Am Freitag, Samstag, Sonntag und Montag sorgt der trockene Südwind dafür, dass wir wieder einige Sonnenstunden abbekommen und es gibt hohe Temperaturen.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Zurück zur Übersicht
Weg Nr. 14a. Von der Talstation der Bergbahnen Oberperfuss mit der Peter-Anich-Gondelbahn bis nach Stiglreith 1363 m und weiter bis zum Sulzstich 1560 m. Von hier wandert man auf dem Fahrweg in etwa 40 Minuten zur Rosskogelhütte 1777 m, knapp vorher links abzweigen, von dort beginnt die Rundwanderung um das Rangger Köpfl Gehzeit ca. 1 ½ Stunden. Auf dem Forstweg zum Krimpenbachsattel 1899 m und dort rechts weiter bis zum Gipfelkreuz am Rangger Köpfl 1939 m. Anschließend der Beschilderung Alpenrosensteig nach Norden folgen und auf dem Steig abwärts bis zur Rosskogelhütte. Zwischendurch laden Ruhebänke zum Rasten und Genießen ein, einmalige Ausblicke auf das Inntal. Von der Rosskogelhütte über die Skipiste oder dem Forstweg zurück zum Ausgangspunkt.
Bei geschlossener Bergbahn Ausgangspunkt Parkplatz Stiglreith gebührenpflichtig, Gehzeit 1,5 Stunden bis zur Rosskogelhütte.
Highlight: Beliebte Höhenwanderung oberhalb der Baumgrenze, herrlich zur Almrosenblüte im Juni, Gipfelkreuz, einmalige Ausblicke auf das Inntal und die umliegende Bergwelt. Brunnen mit Quellwasser unterhalb der Rosskogelhütte am Wegrand, Speichersee.

 
Rosskogelhütte
Rangger-Koepfl 1
6173 Oberperfuss
Höhenmeter bergauf 306 m
Höhenmeter bergab 296 m
Höchster Punkt 1933 m
Streckenlänge 6 km
Gehzeit Aufstieg 1h 30min
Gehzeit Abstieg 50min
Gehzeit gesamt 2h 20min
Ausgangspunkt Sulzstich
Endpunkt Sulzstich
Beste Jahreszeit Juni bis Oktober
Ort Oberperfuss
Wegbeschaffenheit Steig über Almböden, Forstweg
Rundkurs
Familienwanderung
GPX Download

In der Umgebung:



Karte verstecken

Höhenprofil

Wettervorhersage

https://www.innsbruck.info/uploads/tx_wcexperience/alpenrosensteig-oberperfusshoertnagl-alfons2048x1536px_38909238.jpg
Alpenrosensteig 14a - Rundwanderung
Mehr erfahren
unlimited