Hauptmenü

Heute

Vormittag
21°C
70% Sonne
4100mm
Frostgrenze

Dienstag

Dienstag
28°C
60% Sonne
4200mm
Frostgrenze

Mittwoch

Mittwoch
28°C
80% Sonne
4200mm
Frostgrenze

Vorhersage

Derzeit herrscht für die Natur das ideale Wachswetter:

Die Luft ist warm und feucht und bei reichlich Sonnenschein wird es untertags schwül. Am Nachmittag oder Abend kommt es bei dieser Wetterlage dann so, wie es kommen muss: Aus mächtigen Quellwolken entstehen Schauer und Gewitter.

Tendenz

Bis zum Samstag ändert sich nur mehr wenig.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Heute

Vormittag
21°C
70% Sonne
4100mm
Frostgrenze

Dienstag

Dienstag
28°C
60% Sonne
4200mm
Frostgrenze

Mittwoch

Mittwoch
28°C
80% Sonne
4200mm
Frostgrenze

Vorhersage

Derzeit herrscht für die Natur das ideale Wachswetter:

Die Luft ist warm und feucht und bei reichlich Sonnenschein wird es untertags schwül. Am Nachmittag oder Abend kommt es bei dieser Wetterlage dann so, wie es kommen muss: Aus mächtigen Quellwolken entstehen Schauer und Gewitter.

Tendenz

Bis zum Samstag ändert sich nur mehr wenig.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Zurück zur Übersicht
Mit der Olympiabahn auf das Sonnenplateau Hoadl. Vom Hoadlhaus nach rechts, zuerst über die Skiabfahrt abwärts, bei der Beschilderung nach links abweichen und dem Steig bis zum Pleisenjöchl 2190 m folgen, dort leichter Aufstieg bis zum Pleisenkreuz 2236 m, dann dem Steig folgen bis zum Axamer Kögele 2097 m, welches man nach rund 1 ¼ Stunden erreicht. Herrliche Aussicht auf des Inntal mit Innsbruck, das Mittelgebirge und die Nordkette sowie die Zugspitze.
 
Rückweg  gleich wie Anstieg oder mehrere alternative Möglichkeiten:
 
1: Den Steig vom Axamer Kögele abwärts in die Lizum bis zur ersten Abzweigung benützen und dann Richtung Pleisen aufsteigen, jedoch unterhalb der Liftstation der Beschilderung folgen und den Gipfel des Pleisen ostseitig umgehen, nach ca. 15 Gehminuten gelangt man wieder zum Steig zwischen Pleisenjöchl und Pleisen.
 
2: Den vorhin beschriebenen Steig, der vom Axamer Kögele abwärts in die Lizum hinunter führt bis zur Schiabfahrt benützen und diese hinuntergehen bis zur Bergstation des Pleisenliftes. Von dort führt ein Forstweg direkt bis zum Parkplatz der Lizum.
 
3: Wenn man sich jedoch den ca. 1,5 Stunden langen Abstieg in die Lizum sparen will, kann man nach Erreichen der Schiabfahrt diese aufsteigen und gelangt dann nach ca. ½ bis ¾ Stunde wieder zum Hoadlhaus. (ca: 1km)
 
4: Direkt vom Axamer Kögele aus kann man auch in ca. 1 ½ bis 1 ¾ Stunden direkt nach Axams absteigen. (ca: 4,2 km)
 
Bergbahnen Axamer Lizum
6094 Axams-Axmer Lizum
Höhenmeter bergauf 203 m
Höhenmeter bergab 280 m
Höchster Punkt 2334 m
Streckenlänge 4.4 km
Gehzeit Aufstieg 2h
Gehzeit Abstieg 1h 30min
Gehzeit gesamt 3h 30min
Ausgangspunkt Hoadlhaus Axamer Lizum
Endpunkt Axamer Lizum Talststion
Beste Jahreszeit Sommer und Herbst
Ort Axams-Axmer Lizum
Wegbeschaffenheit Bergsteig, Bergwiese, Latschen, Forstweg
GPX Download

In der Umgebung:



Karte verstecken

Wettervorhersage

https://www.innsbruck.info/uploads/tx_wcexperience/almrosen_auf_dem_weg_zum_pleisen_1024x768_11982652.jpg
Drei Gipfel Tour Axamer Lizum
Mehr erfahren
unlimited