Hauptmenü

Heute

Nachmittag
26°C
80% Sonne
4000mm
Frostgrenze

Mittwoch

Mittwoch
27°C
70% Sonne
4100mm
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
27°C
60% Sonne
4100mm
Frostgrenze

Vorhersage

Ein Hoch zieht am Dienstag zu den Alpen. Es bringt die letzten Restwolken rasch zur Auflösung. So gewinnt nach einem noch etwas wolkigen Morgen die Sonne mit Leichtigkeit die Oberhand am Himmel und beschert uns einen schönen Tag.

Tendenz

Am Mittwoch wandert unser Sonnenhoch langsam weiter nach Osten und mit einer auflebenden südlichen Strömung weht feuchtere Mittelmeerluft heran. Es wird schwüler und in der 2. Tageshälfte drohen Gewitter.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Zurück zur Übersicht
Anspruchsvolle Tour von Zirl bis zur Neuen Magdeburger Hütte. Guter Ausgangspunkt für die Besteigung des Solstein.

Am nördlichen Ortsende bei der Unterführungsstraße beginnt die Bergfahrt entlang der Straße nach Hochzirl. Kurz nach der dritten Kehre biegt man rechts auf den kurvenreichen Fahrweg ab, der durch den Fließerwald stetig bergauf führt.

Nach etwa vier Kilometern geht es wieder rechts zur Mountainbike Route 543, mit dem Ziel Neue Magdeburger Hütte, von dort herrlicher Blick zu den Tuxer und Stubaier Alpen!

In Verbindung mit der Mountainbike Route 543 kann auf der anderen Seite des Brunntals wieder nach Zirl abgefahren werden.
Neue Magdeburger Hütte
Martinsberg
6170 Zirl
Höhenmeter bergauf 1300 m
Höchster Punkt 1620 m
Streckenlänge 10.6 km
Ausgangspunkt Zirl/Zentrum
Endpunkt Zirl/Zentrum
Beste Jahreszeit Mitte Mai bis Mitte Oktober
Ort Zirl
Wegbeschaffenheit Asphalt, Forstweg
GPX Download

In der Umgebung:



Karte verstecken

Höhenprofil

Wettervorhersage

https://www.innsbruck.info/uploads/tx_wcexperience/99028604.jpg
Fließerwald - Neue Magdeburger Hütte (542/543)