Hauptmenü

Heute

Vormittag
1°C
10% Sonne
600mm
Frostgrenze

Mittwoch

Mittwoch
6°C
80% Sonne
2700mm
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
2°C
20% Sonne
1000mm
Frostgrenze

Vorhersage

Vormittags müssen wir noch mit dichten Wolken und etwas Schneefall vorlieb nehmen, bevor nachmittags Wetterberuhigung eintritt. Die Wolken ziehen ab und der Himmel wird freundlicher. Die Temperaturen zeigen sich der Jahreszeit entsprechend.

Tendenz

Sonnig und mild wird dann der Mittwoch. Am Donnerstag und Freitag ist es mit der Ruhe dann aber vorbei: Es ist unbeständig und wird kühler. Der Wind weht stark, in Böen stürmisch.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Heute

Vormittag
1°C
10% Sonne
600mm
Frostgrenze

Mittwoch

Mittwoch
6°C
80% Sonne
2700mm
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
2°C
20% Sonne
1000mm
Frostgrenze

Vorhersage

Vormittags müssen wir noch mit dichten Wolken und etwas Schneefall vorlieb nehmen, bevor nachmittags Wetterberuhigung eintritt. Die Wolken ziehen ab und der Himmel wird freundlicher. Die Temperaturen zeigen sich der Jahreszeit entsprechend.

Tendenz

Sonnig und mild wird dann der Mittwoch. Am Donnerstag und Freitag ist es mit der Ruhe dann aber vorbei: Es ist unbeständig und wird kühler. Der Wind weht stark, in Böen stürmisch.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Zurück zur Übersicht
Vom Brenner kommend empfängt ein Panorama die frommen Jakobspilgersleute ab Ellbögen, das selbst für Tiroler Verhältnisse überwältigend ist. Die Nordkette erscheint wie eine Wand. Ganz so, als ob die Bergkette das im Tal liegende Innsbruck mit seinem Dom zu St. Jakob beschützen wollte.

Der Tiroler Jakobsweg verläuft zwischen Ellbögen und Innsbruck teils auf der Trasse der alten Römerstraße. In Patsch sind bei der Volksschule sogar noch römische Wagenspuren ersichtlich, die sich tief in die Straße eingegraben hatten. Über Igls und Vill erreichen die strebsamen Pilgersleute dann jene Geländekante, unter der sich die Stadt Innsbruck präsentiert. Und wie! Es gib kaum vergleichbare Ausblicke auf eine Landeshauptstadt wie jenen vom Jakobsweg aus.

Der Abstieg wird zum reinen Vergnügen und führt über das Zisterzienserstift in Wilten schussendlich zum Jakobsdom im Zentrum von Innsbruck. Wer die Fresken im Dom genauer betrachtet wird den Heiligen Jakob in verschiedenen Darstellungen erkennen. Zum Beispiel in Form einer silbernen Büste. 

Eine Beschreibung der Etappe findet sich hier
Tourismus Information Igls
Hilberstraße 15
6080 Igls
Höhenmeter bergauf 508 m
Höhenmeter bergab 988 m
Höchster Punkt 1214 m
Streckenlänge 17.2 km
Gehzeit gesamt 5h
Ausgangspunkt Ellbögen/Erlach 1.030 m
Endpunkt Igls/Vill 817 m
Beste Jahreszeit April bis Oktober
Ort Igls
Wegbeschaffenheit teilweise Asphalt, teilweise Schottwege, teilweise Waldwege
GPX Download

In der Umgebung:



Karte verstecken

Höhenprofil

Wettervorhersage

https://www.innsbruck.info/uploads/tx_wcexperience/jakobsweg-bei-ellboegen_87897574.jpg
Jakobsweg: Ellbögen- Igls/Vill
Mehr erfahren
unlimited