Hauptmenü

Heute

Vormittag
18°C
80% Sonne
3600mm
Frostgrenze

Mittwoch

Mittwoch
29°C
60% Sonne
4100mm
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
24°C
50% Sonne
3700mm
Frostgrenze

Vorhersage

Am Dienstag zieht der Sommer 2019 wieder sämtliche Register seines Könnens:

Es wird heiter], im Laufe des Nachmittags und des Abends – doch auch das gehört zu klassischem Sommerwetter – gibt es einige Gewitter.

Tendenz

In den kommenden Tagen bleibt es dann durchwegs heiss, wird mitunter aber auch recht schwül und hin und wieder treten Gewitter auf, vor allem in den Nachmittags- und Abendstunden.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Zurück zur Übersicht
Rund 200 Meter über der Inntalsohle liegt mitten in der Martinswand die Maximiliansgrotte, eine 26 Meter breite und 19 Meter hohe Naturhöhle. Der Legende nach hatte einst Kaiser Maximilian in der Grotte Zuflucht gesucht, nachdem er sich bei der Gämsenjagd verstiegen hatte.

Der Grottensteig in der Martinswand wurde neu gestaltet und ist seit Anfang April 2015 wieder sicher begehbar. Der Steig führt vom Brunntalweg quer über den Steinbruch und über den komplett sanierten alten Teil des Weges zur Grotte. Brücken, Zäune und Handläufe bieten einen kindersicheren Weg zum grandiosen Aussichtspunkt auf Zirl und das obere Inntal.
Tourismus Information Zirl
Dorfplatz 2
6170 Zirl
Höhenmeter bergauf 214 m
Höchster Punkt 778 m
Streckenlänge 1.6 km
Gehzeit Aufstieg 45min
Gehzeit Abstieg 35min
Gehzeit gesamt 1h 20min
Beste Jahreszeit April bis Oktober
Ort Zirl
Wegbeschaffenheit Forstweg, Steig
Familienwanderung
GPX Download


Karte verstecken

Höhenprofil

Wettervorhersage

https://www.innsbruck.info/uploads/tx_wcexperience/kaiser-max-grotte.jpg
Kaiser Max-Grottensteig