Hauptmenü

Heute

Nachmittag
17°C
50% Sonne
3000mm
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
19°C
50% Sonne
4100mm
Frostgrenze

Montag

Montag
18°C
50% Sonne
3600mm
Frostgrenze

Vorhersage

Der Föhn dominiert auch heute unser Wetter. So haben etwaige Boden- und Hochnebelfelder keinen langen Bestand und lösen sich bald auf. Sonnig wird es aber trotzdem nicht so richtig: Immer wieder nämlich ziehen mittelhohe, dichtere Wolkenfelder von Süden her über uns hinweg. Schauer bringen sie aber voraussichtlich nicht.

Tendenz

Föhnig präsentiert sich auch der Sonntag. Der Tag beginnt zwar recht wolkig, aber der Föhn schafft es hoffentlich, die Wolken etwas aufzulockern und die Sonne durchschauen zu lassen. Am Montag ändert sich wenig. Ab Dienstag wird es sonnig, warm und trocken.

 

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Heute

Nachmittag
17°C
50% Sonne
3000mm
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
19°C
50% Sonne
4100mm
Frostgrenze

Montag

Montag
18°C
50% Sonne
3600mm
Frostgrenze

Vorhersage

Der Föhn dominiert auch heute unser Wetter. So haben etwaige Boden- und Hochnebelfelder keinen langen Bestand und lösen sich bald auf. Sonnig wird es aber trotzdem nicht so richtig: Immer wieder nämlich ziehen mittelhohe, dichtere Wolkenfelder von Süden her über uns hinweg. Schauer bringen sie aber voraussichtlich nicht.

Tendenz

Föhnig präsentiert sich auch der Sonntag. Der Tag beginnt zwar recht wolkig, aber der Föhn schafft es hoffentlich, die Wolken etwas aufzulockern und die Sonne durchschauen zu lassen. Am Montag ändert sich wenig. Ab Dienstag wird es sonnig, warm und trocken.

 

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Zurück zur Übersicht
Gegenüber von der Tourismusinformation Kühtai beginnt hinter dem Wiesberghaus der nach Osten führende, leicht ansteigende Weg zum Hirschebensee (2.164 m). Ab da geht es etwas steiler bergauf am Mittleren Plenderlessee (2.317 m) vorbei und schließlich unter dem Sessellift hindurch bis zur Drei-Seen-Hütte. Der einfachste Weg zurück führt von der Drei-Seen-Hütte bis zum Abzweig unter dem Sessellift, dem man nach links über die immer etwas feuchten Böden des Wiesbergs folgt.
Tourismusinformation Kühtai
Kühtai 42
6183 Kühtai
Höhenmeter bergauf 338 m
Höchster Punkt 2323 m
Streckenlänge 5 km
Gehzeit Aufstieg 1h 30min
Gehzeit gesamt 3h
Beste Jahreszeit Sommer und Herbst
Ort Kühtai
Rundkurs
Familienwanderung
GPX Download


Karte verstecken

Höhenprofil

Wettervorhersage

https://www.innsbruck.info/uploads/tx_wcexperience/4_41868454.jpg
Kühtai - Drei-Seen-Hütte
Mehr erfahren
unlimited