Hauptmenü

Heute

Nachmittag
5°C
10% Sonne
1700mm
Frostgrenze

Montag

Montag
8°C
30% Sonne
1900mm
Frostgrenze

Dienstag

Dienstag
8°C
10% Sonne
2100mm
Frostgrenze

Vorhersage

Kaum zu glauben, wie hartnäckig in letzter Zeit der Tiefdruckeinfluss über Mitteleuropa ist: Sehr rasch greift von Italien ein neues Tief auf unser Gebiet über und so brauchen wir uns über die Sonne keine Gedanken zu machen: Es gibt geschlossene Bewölkung und nahezu durchgehenden Niederschlag!

Tendenz

Der Montag bringt eine gewisse Wetterberuhigung, wenn man auch nicht mit allzu viel Sonne rechnen sollte. Am Dienstag kommt es von Süden her erneut zur Eintrübung.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Heute

Nachmittag
5°C
10% Sonne
1700mm
Frostgrenze

Montag

Montag
8°C
30% Sonne
1900mm
Frostgrenze

Dienstag

Dienstag
8°C
10% Sonne
2100mm
Frostgrenze

Vorhersage

Kaum zu glauben, wie hartnäckig in letzter Zeit der Tiefdruckeinfluss über Mitteleuropa ist: Sehr rasch greift von Italien ein neues Tief auf unser Gebiet über und so brauchen wir uns über die Sonne keine Gedanken zu machen: Es gibt geschlossene Bewölkung und nahezu durchgehenden Niederschlag!

Tendenz

Der Montag bringt eine gewisse Wetterberuhigung, wenn man auch nicht mit allzu viel Sonne rechnen sollte. Am Dienstag kommt es von Süden her erneut zur Eintrübung.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Zurück zur Übersicht
Hinter der Tourismus Information Kühtai erfolgt der Aufstieg über die Skipiste. An der Holzbrücke hinter dem umzäunten Auffangbecken überquert man den Stocktaler Bach. Man folgt dem Weg Nr. 151 vorbei an der Kaiser-Maximilian-Hütte. Man verlässt das Skigebiet auf etwa 2.400 Meter Seehöhe bei den Schwarzmoosseen. Man kommt an einem Gedenkkreuz vorbei, quert den Nordhang des Hinteren Grieskogels mit einer kurzen, seilversicherten Stelle und erreicht über den breiten Ostrücken den Gipfel des Pirchkogels. Dort wird man mit einer gigantischen Aussicht belohnt. Das Kreuz befindet sich auf einem vorgelagerten Kopf in Richtung Inntal und ist in wenigen Minuten erreichbar. Der Abstieg kann von dort nach Westen über die Feldringer Böden nach Marlstein erfolgen oder wieder über den Aufstiegsweg retour nach Kühtai.
 
Tourismusinformation Kühtai
Kühtai 42
6183 Kühtai
Höhenmeter bergauf 800 m
Höchster Punkt 2828 m
Streckenlänge 3.5 km
Gehzeit Aufstieg 2h 30min
Ausgangspunkt Tourismus Information Kühtai
Endpunkt Gipfel des Pirchkogels
Beste Jahreszeit Sommer
Ort Kühtai
Wegbeschaffenheit Steig
GPX Download


Karte verstecken

Höhenprofil

Wettervorhersage

https://www.innsbruck.info/typo3temp/assets/_processed_/b/4/csm_2010_239_8158757_c932f2ff7c.jpg
Kühtai - Pirchkogel
Mehr erfahren
unlimited