Hauptmenü

Heute

Vormittag
-1°C
80% Sonne
0mm
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
2°C
20% Sonne
1000mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
2°C
20% Sonne
1000mm
Frostgrenze

Vorhersage

Inmitten einer etwas längeren Schlechtwetterperiode beschert uns heute ein kleines Zwischenhoch einen recht annehmbaren Tag. So wird es heiter bis wolkig, und es bleibt bis zum Abend trocken.

Tendenz

Mit den Schauern, die am Donnerstag einsetzen, erreicht uns eine Störung. Sie ist ausnehmend langsam unterwegs, so dass wir auch den ganzen Freitag noch viele Wolken und weitere Schauer über uns ergehen lassen müssen. Danach wird das Wetter wieder besser und wärmer.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Heute

Vormittag
-1°C
80% Sonne
0mm
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
2°C
20% Sonne
1000mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
2°C
20% Sonne
1000mm
Frostgrenze

Vorhersage

Inmitten einer etwas längeren Schlechtwetterperiode beschert uns heute ein kleines Zwischenhoch einen recht annehmbaren Tag. So wird es heiter bis wolkig, und es bleibt bis zum Abend trocken.

Tendenz

Mit den Schauern, die am Donnerstag einsetzen, erreicht uns eine Störung. Sie ist ausnehmend langsam unterwegs, so dass wir auch den ganzen Freitag noch viele Wolken und weitere Schauer über uns ergehen lassen müssen. Danach wird das Wetter wieder besser und wärmer.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Zurück zur Übersicht
Heute geht es zum Staumdamm des Speichers Finstertal. Diese Wanderung führt zunächst am Hotel Astoria vorbei in das Finstertal unterhalb des imposanten Bauwerks. Den Staudamm stets im Blick, folgt man dem AV146 bergwärts und gelangt nach zweimaliger Überquerung der Fahrstraße auf die Dammkrone. Nach eingehender Inspektion des Damms und dem Genuss des Rundblicks auf Kühtai und den Stausee wandert man zurück auf dem geschotterten Höhenpanoramaweg zur Drei-Seen-Hütte. Von hier den Höhenweg unter dem Sessellift hindurch ostwärts nehmen, der am Mittleren Plenderlessee und Hirschebensee vorbei die Schritte zurück nach Kühtai lenkt.
Tourismusinformation Kühtai
Kühtai 42
6183 Kühtai
Höhenmeter bergauf 427 m
Höchster Punkt 2329 m
Streckenlänge 7 km
Gehzeit Aufstieg 1h 30min
Gehzeit gesamt 3h
Beste Jahreszeit Sommer und Herbst
Ort Kühtai
Rundkurs
Familienwanderung
GPX Download


Karte verstecken

Höhenprofil

Wettervorhersage

https://www.innsbruck.info/typo3temp/assets/_processed_/5/0/csm_2011_248_rgb_kopie_59462602_e3355463da.jpg
Kühtai - Speicher Finstertal
Mehr erfahren
unlimited