Hauptmenü

Heute

Vormittag
4°C
30% Sonne
1400mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
9°C
50% Sonne
2100mm
Frostgrenze

Samstag

Samstag
9°C
60% Sonne
2300mm
Frostgrenze

Vorhersage

Am Donnerstag sind wir im meteorologischen Niemandsland: Es herrscht weder eindeutiger Hoch- noch eindeutiger Tiefdruckeinfluss vor und die Luft ist mäßig feucht.

Für unser Wetter bedeutet dies einen ruhigen Wechsel von Sonne und Wolken.

Tendenz

Die kommenden Tage versprechen trockenes Wetter, auch wenn hin und wieder Wolkenfelder durchziehen werden.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Heute

Vormittag
4°C
30% Sonne
1400mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
9°C
50% Sonne
2100mm
Frostgrenze

Samstag

Samstag
9°C
60% Sonne
2300mm
Frostgrenze

Vorhersage

Am Donnerstag sind wir im meteorologischen Niemandsland: Es herrscht weder eindeutiger Hoch- noch eindeutiger Tiefdruckeinfluss vor und die Luft ist mäßig feucht.

Für unser Wetter bedeutet dies einen ruhigen Wechsel von Sonne und Wolken.

Tendenz

Die kommenden Tage versprechen trockenes Wetter, auch wenn hin und wieder Wolkenfelder durchziehen werden.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Zurück zur Übersicht
Start am Ende des gebührenpflichtigen Parkplatzes in Praxmar in Richtung Lüsens nach Süden. Der erste Wegabschnitt vermittelt auf Schautafeln die Fauna und Flora des Sellraintals. Das besondere Augenmerk gilt den vom Aussterben bedrohten Amphibien. Der zweite Abschnitt von Lüsens weiterhin Richtung Süden zum Talgrund „Fernerboden“ gibt einen faszinierenden Einblick in die Entwicklung der Gletscher bis heute.
Eine natürliche Aussichtsplattform gewährt einen grandiosen Ausblick auf die umliegende Bergwelt.
Tourismus Information Gries im Sellrain
Gries 17
6182 Gries im Sellrain
Höhenmeter bergauf 160 m
Höchster Punkt 1737 m
Streckenlänge 4.5 km
Gehzeit Aufstieg 2h
Gehzeit gesamt 3h
Ausgangspunkt Parkplatz Praxmar (gebührenpflichtig)
Endpunkt Fernerboden Lüsens
Beste Jahreszeit Frühjahr, Sommer, Herbst
Ort Gries im Sellrain
Wegbeschaffenheit Forstweg
Familienwanderung
GPX Download

In der Umgebung:



Karte verstecken

Höhenprofil

Wettervorhersage

https://www.innsbruck.info/uploads/tx_wcexperience/infotafel-naturerlebnisweg_81758636.jpg
Natur- und Gletscherlehrpfad
Mehr erfahren
unlimited