Hauptmenü

Heute

Nachmittag
6°C
60% Sonne
1600mm
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
7°C
80% Sonne
2000mm
Frostgrenze

Montag

Montag
5°C
20% Sonne
1700mm
Frostgrenze

Vorhersage

Am Samstag gibt der Winter wieder einmal ein kurzes Lebenszeichen von sich: Gerade mal für wenige Stunden schafft ein kleiner Schwall polarer Kaltluft den Weg zu uns. Sie erreicht uns in den Morgenstunden und sorgt für dichte Wolken sowie einige Schauer. Bis Mittag lockert es wieder auf und die Niederschläge lassen nach.

Tendenz

Morgen ist alles schon wieder ganz anders: Es ist heiter und trocken.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Heute

Nachmittag
6°C
60% Sonne
1600mm
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
7°C
80% Sonne
2000mm
Frostgrenze

Montag

Montag
5°C
20% Sonne
1700mm
Frostgrenze

Vorhersage

Am Samstag gibt der Winter wieder einmal ein kurzes Lebenszeichen von sich: Gerade mal für wenige Stunden schafft ein kleiner Schwall polarer Kaltluft den Weg zu uns. Sie erreicht uns in den Morgenstunden und sorgt für dichte Wolken sowie einige Schauer. Bis Mittag lockert es wieder auf und die Niederschläge lassen nach.

Tendenz

Morgen ist alles schon wieder ganz anders: Es ist heiter und trocken.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Zurück zur Übersicht
Anspruchsvolle MTB-Tour von Zirl bis zur Neuen Magdeburger Hütte und tollen Ausblicken ins Inntal und die Stubaier Alpen.

Beim Roten Kreuz Zirl beginnt der erste Teil des Aufstiegs auf einem sonnigen und zur Mittagszeit oft heißen Fahrweg oberhalb des Steinbruchs. Über die Zirler Mähder kommt man ins Brunntal und kurz nach der Abbiegung zur Mountainbike Route 542 erreicht man die Jausenstation Brunntal. Weiter geht es in acht Kehren hinauf zur Neuen Magdeburger Hütte, von dort herrlicher Blick zu den Tuxer und Stubaier Alpen! Konditionsstarke Biker können von hier noch zu Fuß den Solstein oder das Kirchbergköpfl besteigen und die Aussicht ins Inntal, Karwendel und dei Stubaier Alpen geniessen.

Bei der Abfahrt ins Tal kann kurz nach der Jausenstation abgezweigt und über die Mountainbike Route 542 - Fließerwaldweg mit zahlreichen Kurven zum Ortszentrum Zirl zurückgefahren werden.
Neue Magdeburger Hütte
Martinsberg
6170 Zirl
Höhenmeter bergauf 1200 m
Höchster Punkt 1630 m
Streckenlänge 8.2 km
Ausgangspunkt Zirl/Parkplatz Rotes Kreuz
Endpunkt Zirl/Zentrum
Beste Jahreszeit Mitte Mai bis Mitte Oktober
Ort Zirl
Wegbeschaffenheit Forstweg
GPX Download

In der Umgebung:



Karte verstecken

Höhenprofil

Wettervorhersage

https://www.innsbruck.info/uploads/tx_wcexperience/54313460.jpg
Neue Magdeburger Hütte (543)
Mehr erfahren
unlimited