Hauptmenü

Heute

Nachmittag
19°C
40% Sonne
3300mm
Frostgrenze

Mittwoch

Mittwoch
14°C
50% Sonne
2400mm
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
17°C
70% Sonne
3300mm
Frostgrenze

Vorhersage

Erneut erleben wir einen Tag, der für die Jahreszeit warm ist; ob er allerdings auch noch trocken ist, ist fraglich. Der Föhn, der uns die Wärme bringt, wird untertags nämlich immer schwächer und irgendwann zwischen Mittag und Abend wird er zusammenbrechen. Mit dem Zusammenbruch verbunden sind dichte Wolken und Schauer.

Tendenz

Am Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag kann sich das Wetter bei uns weder für richtigen Hoch- noch richtigen Tiefdruckeinfluss entscheiden: Es bleibt heiter bis wolkig und trocken.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Heute

Nachmittag
19°C
40% Sonne
3300mm
Frostgrenze

Mittwoch

Mittwoch
14°C
50% Sonne
2400mm
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
17°C
70% Sonne
3300mm
Frostgrenze

Vorhersage

Erneut erleben wir einen Tag, der für die Jahreszeit warm ist; ob er allerdings auch noch trocken ist, ist fraglich. Der Föhn, der uns die Wärme bringt, wird untertags nämlich immer schwächer und irgendwann zwischen Mittag und Abend wird er zusammenbrechen. Mit dem Zusammenbruch verbunden sind dichte Wolken und Schauer.

Tendenz

Am Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag kann sich das Wetter bei uns weder für richtigen Hoch- noch richtigen Tiefdruckeinfluss entscheiden: Es bleibt heiter bis wolkig und trocken.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Zurück zur Übersicht
Sie wurde bereits früh als attraktives und typisch tirolerisches Motiv auf Postkarten verwendet. Die sieben Ortsteile der Gemeinde laden zu einer Erkundungsreise, auf der man das ländliche Idyll der Gemeinde aus erster Hand erfahren kann. Herausragendes Bauwerk ist der Mellaunerhof, das älteste Wirtshaus Tirols. Das stolze Anwesen in Pettnau, einst Ritteransitz, später auch bedeutende Poststelle mit großen Pferdestallungen, wurde urkundlich erstmals im Jahre 1291 erwähnt. Viel Natur, ein Campingplatz, ein Reitstall und eine eigene Fischerei sind die touristischen Pluspunkte des Ortes.


Karte verstecken

Wettervorhersage

https://www.innsbruck.info/uploads/tx_wcexperience/pettnau_sommer_52580488.jpg
Pettnau
Mehr erfahren
unlimited