Hauptmenü

Heute

Nachmittag
20°C
80% Sonne
3500mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
21°C
100% Sonne
3900mm
Frostgrenze

Samstag

Samstag
23°C
100% Sonne
4200mm
Frostgrenze

Vorhersage

Hoch „Hanneke“ beherrscht weiterhin ganz allein unser Wetter und auf den Wetterkarten ist kein männlich benanntes Tief auszumachen, das ihr dies streitig machen könnte!!

So erleben wir auch am Donnerstag wieder Wetter vom Feinsten! Der Tag beginnt zwar noch etwas frostig, doch dann zeigt die Septembersonne, was noch so alles in ihr steckt, und der Nachmittag wird von den Temperaturen her angenehm:

Tendenz

Bis Sonntag ändert sich nur mehr wenig.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Heute

Nachmittag
20°C
80% Sonne
3500mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
21°C
100% Sonne
3900mm
Frostgrenze

Samstag

Samstag
23°C
100% Sonne
4200mm
Frostgrenze

Vorhersage

Hoch „Hanneke“ beherrscht weiterhin ganz allein unser Wetter und auf den Wetterkarten ist kein männlich benanntes Tief auszumachen, das ihr dies streitig machen könnte!!

So erleben wir auch am Donnerstag wieder Wetter vom Feinsten! Der Tag beginnt zwar noch etwas frostig, doch dann zeigt die Septembersonne, was noch so alles in ihr steckt, und der Nachmittag wird von den Temperaturen her angenehm:

Tendenz

Bis Sonntag ändert sich nur mehr wenig.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Zurück zur Übersicht
Der markante Berg etwa zehn Kilometer westlich von Innsbruck fällt durch den kuppelförmigen Gipfel auf und ist die wichtigste Landmarke für ein Wandergebiet mit paradiesischem Panorama. Mit der Peter-Anich-Gondelbahn I schwebt man von Oberperfuss bequem nach Stiglreith auf 1360 Metern Seehöhe. Hier lädt das Panoramarestaurant zur Einkehr. Von dort mit der 8er Gondelbahn Peter-Anich II  bis zum Sulzstich 1560 m, von dort wenige Gehminuten abwärts zum wunderschönen Speichersee und Richtung Süden auf den Forstweg. Unterhalb des Speichersees liegt das Restaurant Sulzstich mit großer Sonnenterasse.

Beginnt man den Aufstieg vom Parkplatz Stiglreith 1363 m gebührenpflichtig, wandert man die Fahrstraße bis zum Sulzstich 1560 m, vorbei am idyllischen Speichersee bis zur letzten Kehre unterhalb der Rosskogelhütte. Von dort aus sieht man schon die Krimpenbachalm (nicht bewirtschaftet) unterhalb des mächtigen Rosskogels. Dort links in den Steig Richtung Krimpenbachalm abbiegen und diesen folgen bis zum Krimpenbachsattel 1899 m. Leicht ansteigend führt ein Forstweg mit herrlichen Panorama bis zum Gipfel des Rangger Köpfl 1939 m. Beeindruckender Rundblick auf die umliegende Bergwelt!
Vom Gipfelkreuz dem Steig über die Skipiste abwärts zur Rosskogelhütte folgen, gute Einkehrmöglichkeit mit herrlicher Sonnenterasse.
Von der Rosskogelhütte zurück über den Fahrweg, oder über den aussichtsreichen Steig der Skipiste, vorbei am Speichersee bis nach Stiglreith zum Ausgangspunkt.
 
Rosskogelhütte Oberperfuss
Ranger-Koepfl 1
6173 Oberperfuss
Höhenmeter bergauf 577 m
Höhenmeter bergab 571 m
Höchster Punkt 1937 m
Streckenlänge 10 km
Gehzeit Aufstieg 2h 30min
Gehzeit Abstieg 1h 30min
Gehzeit gesamt 4h
Ausgangspunkt Parkplatz Stiglreith Oberperfuss
Endpunkt Parkplatz Stiglreith Oberperfuss
Beste Jahreszeit Mai - Oktober
Ort Oberperfuss
Wegbeschaffenheit Asphaltstraße, Alpiner Steig Forstweg.
Rundkurs
Familienwanderung
GPX Download

In der Umgebung:



Karte verstecken

Höhenprofil

Wettervorhersage

https://www.innsbruck.info/uploads/tx_wcexperience/rangger-koepfl-2048x1536px_25998704.jpg
Rangger Köpfl Oberperfuss
Mehr erfahren
unlimited