Hauptmenü

Heute

Nachmittag
8°C
100% Sonne
3200mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
8°C
80% Sonne
3000mm
Frostgrenze

Samstag

Samstag
6°C
50% Sonne
2000mm
Frostgrenze

Vorhersage

Ein kräftiges Hoch über den Alpen behält das Wetter weiterhin fest in seinem Griff. Dabei weht mit einer sanften westlichen Strömung subtropisch warme Luft heran. So ist es heute uneingeschränkt sonnig, irgendwelche Bewölkung sollte es nicht geben.

Tendenz

Am Freitag sorgt der trockene Südwind dafür, dass wir wieder einige Sonnenstunden abbekommen, und es wird nochmals mild. Am Samstag und Sonntag erreichen uns dann Wolken.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Heute

Nachmittag
8°C
100% Sonne
3200mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
8°C
80% Sonne
3000mm
Frostgrenze

Samstag

Samstag
6°C
50% Sonne
2000mm
Frostgrenze

Vorhersage

Ein kräftiges Hoch über den Alpen behält das Wetter weiterhin fest in seinem Griff. Dabei weht mit einer sanften westlichen Strömung subtropisch warme Luft heran. So ist es heute uneingeschränkt sonnig, irgendwelche Bewölkung sollte es nicht geben.

Tendenz

Am Freitag sorgt der trockene Südwind dafür, dass wir wieder einige Sonnenstunden abbekommen, und es wird nochmals mild. Am Samstag und Sonntag erreichen uns dann Wolken.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Zurück zur Übersicht
Diese Route ist nur für geübte Wanderer mit Ausdauer geeignet. Wer außerhalb Innsbrucks startet, sollte mit dem Bus sehr früh in die Stadt fahren. Hier mit der Hungerburg- und Nordkettenbahn auf das Hafelekar auf 2.269 Metern Seehöhe(Stempel). Hier beginnt der Goetheweg 219 (AV-Weg). Ihm folgend wandert man in etwa zwei Stunden über die Mandlscharte (2.277 Meter), zur Pfeishütte (1.922 Meter, Stempel). Von dort dem Weg 5 folgen. Nach etwa zweieinhalb Stunden erreicht man das Kreuzjöchl und die Vintl Alm (nicht bewirtschaftet, 1.567 Meter) und die Rumer Alm (1.243 Meter, Stempel). Folgen Sie anschließend dem Weg Nummer 1 eineinhalb Stunden nach Rum. Die Wandernadeln erhalten Sie gratis in der Tourismus Information Rum.
Tourismusbüro Rum
Bundesstraße 2
6063 Rum
Gehzeit gesamt 6h
Ausgangspunkt Hafelekar
Endpunkt Pension Finkenberg in Rum
Beste Jahreszeit Juni bis September
Ort Rum
GPX Download


Karte verstecken

Wettervorhersage

https://www.innsbruck.info/uploads/tx_wcexperience/image_61592327.jpg
Wandernadel GOLD: Goethe Panoramaweg
Mehr erfahren
unlimited