Hauptmenü

Vorhersage

Unter schwachem Hochdruck weht Mittelmeerluft nach Mitteleuropa. So erleben wir heute einen recht annehmbaren Tag; zwar nicht völlig ohne Wolken, aber mit überwiegenden Auflockerungen.

Tendenz

Ab Freitag beginnt der Luftdruck zu fallen: Der Tiefdruckeinfluss über Mitteleuropa nimmt wieder zu! Für unser Wetter bedeutet das zunehmende Bewölkung und aufkommende Schneeschauer.

Heute

Nachmittag
4°C

Morgen

Freitag
4°C

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Vorhersage

Unter schwachem Hochdruck weht Mittelmeerluft nach Mitteleuropa. So erleben wir heute einen recht annehmbaren Tag; zwar nicht völlig ohne Wolken, aber mit überwiegenden Auflockerungen.

Tendenz

Ab Freitag beginnt der Luftdruck zu fallen: Der Tiefdruckeinfluss über Mitteleuropa nimmt wieder zu! Für unser Wetter bedeutet das zunehmende Bewölkung und aufkommende Schneeschauer.

Heute

Nachmittag
4°C

Morgen

Freitag
4°C

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Skitouren Vorschläge

Auf dieser Seite präsentieren wir einige Ideen für Skitouren in der Region Innsbruck. Sie gewähren bei guten Bedingungen wunderbare Einblicke in winterliche Natur. Es handelt sich dabei nur um Vorschläge. Es liegt in der Verantwortung der Tourengeher selbst, vor Tourstart die tatsächlichen Bedingungen abzuklären.

Skitourengehen ist ein schöner Sport, seine Risiken sind jedoch nicht zu unterschätzen. Wir übernehmen keine Verantwortung für Schneelage, Lawinengefahr und äußere Einflüsse. Skitourengeher sind selbst verantwortlich für adäquate Lawinenausrüstung und Überprüfung der Risiken mit dem Lawinenwarndienst Tirol

Filtern nach
Filter ausblenden
1800 M
6 H
100 KM



Schwierigkeit:
10 Ergebnisse gefunden
Zurücksetzen

Rangger Köpfl 1.939 m

1096 M 1.096 M
leicht leicht
Eine äußerst beliebte familienfreundliche Skitour auf das Rangger Köpfl. Ausgangspunkt Parkplatz der Bergbahnen Oberperfuss gebührenpflichtig, bei Benützung der Gondelbahn gebührenfrei. Aufstieg links abseits der Piste (teilweise steil) vorbei am Egghof bis zum Panoramarestaurant Stiglreith, traumhafte Fernsicht. Ab Stiglreith rechts über die alte Schlepplifttrasse (flaches Stück) bis zum Restaurant Sulzstich. Von dort am linken Pistenrand bergan, vorbei an der Rosskogelhütte bis zum Gipfelkreuz am Rangger Köpfl, einmalige Aussicht nach Innsbruck und die umliegende Bergwelt. Oder von der letzten Kurve unterhalb der Rosskogelhütte führt eine einsame Spur Richtung Krimpenbachalm, vorbei an Berghütten, idyllisch den Südhang hoch bis zum Gipelkreuz, herrliches Panorama. Für ambitionierte Tourengeher besteht die Möglichkeit noch aufs nahegelegene Windegg aufzusteigen. (Dann aber unbedingt Lawinengefahr beachten). Gut geeignet für einen Familientag, es können alle gemeinsam auf Skitour gehen, mit verschiedenen Startpunkten. Das unterste steile Teilstück kann mit Hilfe der Gondelbahn abgekürzt werden, ebenso das flache Teilstück bis zur Mittelstation. Ansonsten bietet sich die schöne, lange Rodelbahn mit Liftunterstützung für die Kleinen an.

Axamer Lizum Pistenskitour - Damenabfahrt - Hoadl

780 M 780 M
leicht leicht
Einfache Pistenskitour im Skigebiet Axamer Lizum entlang der Olympia-Damenabfahrt (Piste Nr. 1) bis zum Hoadlhaus. Vom Parkplatz in südwestlicher Richtung entlang der Piste zum Speicherteich. An diesem vorbei über eine Steilstufe aufwärts. Es geht weiter entlang des linken Pistenarmes in einer Rechts-Links Schleife zum oberen breiten Teil der Piste. Über kupiertes Gelände aufwärts, vorbei am Dohlennest und zuletzt wieder etwas steiler in zwei Kehren in den Hoadlsattel. Von dort in nördlicher Richtung zum großen Hoadlhaus. ACHTUNG! Bitte unbedingt die Lawinenwarnstufen beachten! Für Fahrten im freien Schiraum wird unbedingt die entsprechende Ausrüstung, Ortskenntnis, sowie Erfahrung im Einschätzen von Gefahren wie Lawinengefahr usw. benötigt. Das Tourismusbüro übernimmt keine Haftung bezüglich der Tourenvorschläge.

Axamer Lizum Pistenskitour - Pistenskitour Herrenabfahrt

mittel mittel
Ansprechende Pistenskitour im Skigebiet Axamer Lizum entlang der Herrenabfahrt (Piste Nr. 2) bis zum Hoadlhaus auf 2340m.   Die Tour beginnt am Parkplatz des Skigebiets und führt Richtung Westen oberhalb der Schafalm weiter hoch bis zur Pleisenhütte, vorbei an der Sunnalm bis hinauf auf's Hoadl. ACHTUNG! Bitte unbedingt die Lawinenwarnstufen beachten! Für Fahrten im freien Schiraum wird unbedingt die entsprechende Ausrüstung, Ortskenntnis, sowie Erfahrung im Einschätzen von Gefahren wie Lawinengefahr usw. benötigt. Das Tourismusbüro übernimmt keine Haftung bezüglich der Tourenvorschläge.

Axamer Lizum Pistenskitour - Sunnalm

495 M 495 M
leicht leicht
Einfache Pistenskitour im Skigebiet Axamer Lizum entlang der Herrenabfahrt bis zur Sunnalm  (Piste Nr. 4).   Die Tour beginnt am Parkplatz des Skigebiets und führt Richtung Westen. Der Aufstieg erfolgt entlang der Abfahrt Nr. 4 bis zur Sunnalm. ACHTUNG! Bitte unbedingt die Lawinenwarnstufen beachten! Für Fahrten im freien Schiraum wird unbedingt die entsprechende Ausrüstung, Ortskenntnis, sowie Erfahrung im Einschätzen von Gefahren wie Lawinengefahr usw. benötigt. Das Tourismusbüro übernimmt keine Haftung bezüglich der Tourenvorschläge.  

Muttereralm Skitourentrack

581 M 581 M
leicht leicht
Am Parkplatz unterhalb der Talstation der Muttereralmbahn startet die Beschilderung für die Skitourenroute. Es geht zunächst halbrechts vorbei an der Talstation der Mutteralmbahn. Die Route führt weiter entlang der Piste bis kurz oberhalb der Mittelstation. Biegen Sie rechts in die alte Schlepplifttrasse ein und folgen Sie der Beschilderung zur Bergstation der Muttereralmbahn. Die Gehzeit beträgt eineinhalb bis zwei Stunden. Die Skipisten der Muttereralm sind nur zu bestimmten Zeiten für Skitourengeher freigegeben! Die Pisten können von Montag bis Sonntag von 9:00 - 17:00 Uhr und Mittwoch von 9:00 - 22:00 Uhr auf der ausgewiesenen Aufstiegsspur begangen werden. Die Parkplätze der Muttereralm Bergbahnen sind für alle gebührenpflichtig. Die Tagesgebühr beträgt € 6,00. Seilbahnbenutzer der Muttereralm Bergbahnen wird die Gebühr an der Kassa der Bergbahn rückvergütet. Gebührenpflichtige Parkzeit täglich 0:00 – 24:00 Uhr.

Pisten-Skitour Patscherkofel Talstation - Patscherkofel Bergstation

952 M 952 M
mittel mittel
Sportlicher Aufstieg mit steilen Passagen. Die Tour führt von der Talstation der Patscherkofelbahn durchgehend auf der Piste zur Patscherkofelbahn Bergstation und zum Schutzhaus Patscherkofel. Die Route erfordert zwei Mal eine Querung der Piste. Öffnungszeiten für Pisten-Skitourengeher: Täglich 9:00 - 18:00 Uhr Donnerstag 9:00 - 22:00 Uhr Außerhalb dieser Zeiten sind die Pisten für Skitourengeher gesperrt! Zusätzliche Pistensperrungen sind jederzeit zu beachten. Wichtige Hinweise für Pisten-Tourengeher (Quelle: Kuratorium für alpine Sicherheit) Skipisten stehen in erster Linie den Benützern der Seilbahnen und der Lifte zur Verfügung. Um Unfälle und Konflikte zu vermeiden, bitten wir neben den FIS-Verhaltensregeln auch folgende Empfehlungen zu beachten: 1. Warnhinweise sowie lokale Regelungen beachten 2. Der Sperre einer Piste oder eines Pistenteils Folge leisten. Beim Einsatz von Pistengeräten - insbesondere mit Seilwinden etc. - kann es zu lebensgefährlichen Situationen kommen. Pisten können daher aus Sicherheitsgründen für die Dauer der Arbeiten gesperrt sein. 3. Nur am Pistenrand und hintereinander aufsteigen. 4. Queren der Piste nur an übersichtlichen Stellen und mit genügend Abstand zueinander. 5. Frisch präparierte Pisten nur im Randbereich befahren. Über Nacht festgefrorene Spuren können die Pistenqualität stark beeinträchtigen. 6. Bis 18:00 Uhr bzw. Donnerstags bis 22:00 Uhr die Pisten verlassen. 7. Sichtbarmachen. Bei Dunkelheit oder schlechter Sicht Stirnlampe, reflektierende Kleidung etc. verwenden. 8. Bei besonders für PistengeherInnen gewidmete(n) Piste(n) nur diese benützen. 9. Hunde nicht auf Skipisten mitnehmen. 10. Ausgewiesene Parkplätze benützen und allfällige Parkgebühren entrichten. 

Skitour - Vitalweg Patscherkofel

296 M 296 M
leicht leicht
Der Weg verläuft zwischen der Mittelstation der Patscherkofelbahn und der Patscher Alm abseits der Piste. Sanfter Aufstieg zur Hochmahalm und zum Schutzhaus Patscherkofel. Die Strecke bietet schöne Aussicht entlang des Forstweges. Die einfache Skitour ist auch für Anfänger geeignet und weist keine steilen Passagen auf.  Kombination mit einer Auffahrt mit der Patscherkofelbahn möglich. Nur bei genügender Naturschneelage zu begehen. Abfahrt immer über Piste möglich. Öffnungszeiten für Pisten-Skitourengeher: Täglich 09:00 - 18:00 Uhr Donnerstag 09:00 - 22:00 Uhr Außerhalb dieser Zeiten sind die Pisten für Skitourengeher gesperrt! Zusätzliche Pistensperrungen sind jederzeit zu beachten. Wichtige Hinweise für Pisten-Tourengeher (Quelle: Kuratorium für alpine Sicherheit) Skipisten stehen in erster Linie den Benützern der Seilbahnen und der Lifte zur Verfügung. Um Unfälle und Konflikte zu vermeiden, bitten wir neben den FIS-Verhaltensregeln auch folgende Empfehlungen zu beachten: 1. Warnhinweise sowie lokale Regelungen beachten 2. Der Sperre einer Piste oder eines Pistenteils Folge leisten. Beim Einsatz von Pistengeräten - insbesondere mit Seilwinden etc. - kann es zu lebensgefährlichen Situationen kommen. Pisten können daher aus Sicherheitsgründen für die Dauer der Arbeiten gesperrt sein. 3. Nur am Pistenrand und hintereinander aufsteigen. 4. Queren der Piste nur an übersichtlichen Stellen und mit genügend Abstand zueinander. 5. Frisch präparierte Pisten nur im Randbereich befahren. Über Nacht festgefrorene Spuren können die Pistenqualität stark beeinträchtigen. 6. Bis 18:00 Uhr bzw. Donnerstags bis 22:00 Uhr die Pisten verlassen. 7. Sichtbarmachen. Bei Dunkelheit oder schlechter Sicht Stirnlampe, reflektierende Kleidung etc. verwenden. 8. Bei besonders für PistengeherInnen gewidmete(n) Piste(n) nur diese benützen. 9. Hunde nicht auf Skipisten mitnehmen.

Skitour auf den Grünberg 1.497 m

455 M 455 M
leicht leicht
Schöne und ruhige Skitour mit relativ wenig Höhenmetern. Sie ist auch für Anfänger geeignet. Startpunkt ist der Parkplatz an der Talstation des Grünbergliftes. Es folgt der Aufstieg rechts auf einer aufgelassenen Skipiste hinauf bis zur Bergstation des ehemaligen Skiliftes. Alternativ kann man auch über den Forstweg auf den Zwischensimmering und links auf den Grünberg zum Aussichtsturm gehen. Die Abfahrt erfolgt über die Piste zurück zum Parkplatz.
unlimited
Zenddesk Chat