Winterwanderwege

Finden Sie mit unserem Filter den passenden Winterwanderweg für Ihre Winterwanderung in der Region Innsbruck.

Anzeigen: Alle anzeigen
Filter ausblenden
Ort
Streckenlänge
0 KM 14 KM
Höhenmeter bergauf
763 M
Schwierigkeit



Gehzeit Aufstieg
3 H
Filter löschen
61 Ergebnisse
Share on Facebook
Share on Facebook

Winterweg Haggenweg

4.7 KM 4.7 KM
508 M 508 M
leicht leicht
2 H
Ausgangspunkt Tourenparkplatz der Bergbahnen Oberperfuss gebührenpflichtig, den Peter-Anich-Weg queren Richtung Recyclinghof an diesem vorbei, dann links halten, den Forstweg leicht ansteigend durch den Wald nach Stiglreith folgen. Für diese Teilstrecke kann man auch die Gondelbahn benützen. Achtung auf entgegenkommende Rodler. 
Share on Facebook
Share on Facebook

Winterweg in Obsteig - Schöne Aussicht

3.2 KM 3.2 KM
47 M 47 M
leicht leicht
0.8 H
Von der Tourismus Information Obsteig aus wandert man über die Weiler Langgarten und Finsterfiecht bis zum Parkplatz Grünberg. Ostwärts den Schildern und dem gewalzten Forstweg folgen bis zum Panoramapunkt "Schöne Aussicht". Dort offenbart sich ein wunderbarer Ausblick auf Mieming und Wildermieming.
Share on Facebook
Share on Facebook

Winterweg Melachweg

3 KM 3 KM
28 M 28 M
leicht leicht
0.5 H
Gegenüber vom Gasthof Inntal führt ein Wanderweg in östlicher Richtung bis zur Melach (Bach).Dort rechts der Melach entlang bis zur Landesstraße, diese überqueren und weiter bis zum Altenheim Unterperfuss. Über die Holzbrücke und auf der Kemater Seite der Melach wieder retour bis etwa oberhalb der Tankstelle Gutmann. Dort über die Holzbrücke und zurück zum Gasthof Inntal. 
Share on Facebook
Share on Facebook

Winterweg Mieming - Fiecht - Wildermieming - Mieming

6.6 KM 6.6 KM
106 M 106 M
leicht leicht
Genießen Sie tiefverschneite Landschaften und blicken Sie dabei auf die mächtigen Gipfel ringsum. Die Winterwanderung startet direkt am Parkplatz Raiffeisenbank in Obermieming. Sie führt über einen Hügel durch Fiecht, weiter entlang von Wiesen und Wäldern. Folgen Sie den Schildern Richtung Affenhausen. Vorbei an der schönen Nothelferkapelle ist Affenhausen schon in Sichtweite. Über einen Pfad durch die Wiesen gelangt man dorthin. Nach dem Überqueren der Straße geht es noch hinauf nach Wildermieming. Anschließend über Brente zurück nach Obermieming.
Share on Facebook
Share on Facebook

Winterweg Mieming - Gschwent - Mieming

4.8 KM 4.8 KM
74 M 74 M
leicht leicht
Vom Parkplatz beim Waldschwimmbad Barwies wandert man ein kleines Stück südwärts bis zur ersten Weggabelung. Biegen Sie rechts nach Freundsheim ab. Nach Passieren der ersten beiden Teiche biegt man bei der nächsten Gelegenheit links ab und folgt dem Weg nach Fronhausen, Larchetweg. Am Ende desselben führt der Weg weiter durch den Wald bis nach Gschwent. Von dort aus wandert man über die herrlichen Lärchwiesen auf gewalztem Weg zurück nach Barwies und zum Ausgangspunkt.
Share on Facebook
Share on Facebook

Winterweg Mieming - Wildermieming

13.5 KM 13.5 KM
257 M 257 M
leicht leicht
Von der Kirche in Barwies folgt man den Schildern Richtung See und geht eine steile Gasse bergab. Von See aus wandert man über die Weiler Tabland und Zein südlich des Badesees bis nach Untermieming. Unterhalb der Pfarrkirche geht es weiter auf geräumtem Weg hinauf nach Fiecht. Folgen Sie den Schildern Richtung Wildermieming durchs Fiechter Tal. Nach Überquerung der Bundesstraße verläuft die Strecke weiter nach Gerhardhof. Von dort den Schildern durch den Wald Richtung Wildermieming folgen. Die Wanderung führt durch den alten Ortskern von Wildermieming. Anschließend über den Golfplatz retour nach Obermieming und zum Ausgangspunkt.
Share on Facebook
Share on Facebook

Winterweg nach Aschland - Holzleiten - Obsteig

9.6 KM 9.6 KM
263 M 263 M
leicht leicht
Der Weg führt von der Tourismus Information Obsteig nördwärts in den Wald. Dort folgt er dem gewalzten Sonnenplateau Rundwanderweg nach Arzkasten und weiter nach Weisland und Aschland. Retour verläuft die Tour nach Holzleiten. Dort folgen Sie den Schildern, die Sie links nach Arzkasten/Obsteig führen. Sie wandern durch die Lärchwiesen und vorbei an einem Bauernhof. Die Strecke führt durch die Mooswaldsiedlung und Obsteig zurück zum Ausgangspunkt.  
Share on Facebook
Share on Facebook

Winterweg nach Gerhardhof

10.7 KM 10.7 KM
156 M 156 M
leicht leicht
Ausgangspunkt der Wanderung ist der Parkplatz Lehnbach in Obermieming. Von dort aus wandert man südwärts hinab zur Josefskapelle. Der Weg folgt den Schildern nach Wildermieming und führt vorbei an der Pestkapelle und weiter durch den alten Dorfkern von Wildermieming. Folgen Sie dort den Schildern oberhalb der Annakapelle Richtung Gerhardhof. Dort angekommen können Sie den Rückweg über Unterfeld und die schönen Aussiedlerhöfe wählen. Er führt vorbei an der Annakapelle und auf schon bekanntem Weg wieder nach Mieming zurück.
Share on Facebook
Share on Facebook

Winterweg Obsteig - Kohlplatz

8.2 KM 8.2 KM
166 M 166 M
leicht leicht
Von der Tourismus Information Obsteig wandert man nordwärts Richtung Mieminger Kette. Am Waldrand angekommen folgt man rechts den Schildern Richtung Gschwent und Mieming. Sobald Barwies und der Kohlplatz erreicht sind, führt der Weg zurück über die herrlichen Mooswiesen nach Gschwent. Wanderer folgen dem geräumten, wenig befahrenen Weg nach Obsteig und zurück zum Ausgangspunkt.
Share on Facebook
Share on Facebook

Winterweg Panoramarunde Oberperfuss

4.9 KM 4.9 KM
56 M 56 M
leicht leicht
1 H
Gemütliche, idyllische, aussichtsreiche Winterwanderung. Ausgangspunkt ist der Tourenparkplatz der Bergbahnen Oberperfuss, gebührenpflichtig € 4,00. Von dort auf der Fahrstraße Richtung Ranggen, bei der ersten Querstraße rechts in die Völesgasse einbiegen. Nach wenigen Metern wandert man links der Beschilderung folgend in den Winterweg mit Blick zur Poltenkapelle, über Felder bis zum Waldrand. Am Waldrand entlang mit herrlichen Ausblicken auf die umliegende Bergwelt, zwischendurch laden Bänke zum Rasten und Verweilen ein. Der Beschilderung folgen bis zur Völsesgasse, auf dieser links halten ca. 150 Meter und wieder links in den Winterweg über Hueber Felder einbiegen. Anschließend durch den Weiler Huebe bis zur Fahrstraße, diese überqueren und über den aussichtsreichen Feldweg zurück zum Tourenparkplatz zum Ausgangspunkt der Wanderung.  
Share on Facebook
Share on Facebook

Winterweg Speichersee-Gfas Oberperfuss

3.5 KM 3.5 KM
103 M 103 M
leicht leicht
1.3 H
Landschaftlich wunderschöne Winterwanderung am Rangger Köpfl. Ausgangspunkt sind die Bergbahnen Oberperfuss. Bei Benutzung der Gondelbahn ist der Parkplatz gebührenfrei. Mit der Gondelbahn I. bis nach Stiglreith auf 1.363 m und mit der Gondelbahn II. bis zum Sulzstich auf 1560 m. Von dort hinunter zum wunderschön gelegenen Speichersee, diesen umrunden und auf dem aussichtsreichen Fahrweg der Beschilderung folgen bis zum Ortsteil Gfas auf 1.517 Metern Seehöhe. Highlight: Gfas ist der höchstgelegene Ortsteil von Oberperfuss mit zwei Bauernhäusern, schöner Kapelle und im Hintergrund das Kögele und der mächtige Rosskogel, wunderschöne Ausblicke ins Inntal und die umliegende Bergwelt sind garantiert. Auf der gleichen Strecke geht es wieder retour zum Sulzstich und mit den Gondelbahnen zurück nach Oberperfuss zum Parkplatz. Ein kurzer Abstecher zum Restaurant Sulzstich unterhalb des Speichersees bietet sich an. Es besteht auch die Möglichkeit auf dem Fahrweg zurück nach Stiglreith zu wandern. Die Straße von Oberperfuss Berg nach Stiglreith ist in den Wintermonaten von 1. November bis 30. März für den öffentlichen Verkehr gesperrt.  
Share on Facebook
Share on Facebook

Winterweg Stiglreith -Rosskogelhütte

3.4 KM 3.4 KM
410 M 410 M
leicht leicht
1.3 H
Von Stiglreith geht es über den Fahrweg bis zum Restaurant Sulzstich (Mittelstation der Bergbahn). Für dieses Teilstück kann auch die neue Gondelbahn benützt werden. Die Winterwanderung verläuft von Sulzstich auf der Rodelbahn zur Rosskogelhütte auf 1778 m.
Share on Facebook
Share on Facebook

Winterweg Sulzstich-Rosskogelhütte

1.6 KM 1.6 KM
182 M 182 M
leicht leicht
0.8 H
Mit den Gondelbahnen der Bergbahnen Oberperfuss bis zum Sulzstich 1560m, dem Weg nach links folgen dieser mündet in den Forstweg der direkt zur Rosskogelhütte führt. Vorsicht ist bei den entgegen kommenden Rodlern geboten.  Highlight: Idyllischer Winterwanderweg mit schönen Ausblicken, herrliche Fernsicht von der Terrasse der Rosskogelhütte.  
Share on Facebook
Share on Facebook

Winterweg Wiesenweg 6

3 KM 3 KM
84 M 84 M
leicht leicht
0.8 H
Vom Ortsteil Kammerland führt ein aussichtsreicher schöner Winterweg über die verschneiten Wiesen bis zum Waldrand, von dort ein kurzes Stück über den Haggenweg bergauf (vorsicht Rodler) und links über den oberen Wiesenweg über die Plörlwiesen wieder zurück nach Kammerland.
Share on Facebook
Share on Facebook

Winterweg Wildermieming - Untermieming

11.5 KM 11.5 KM
167 M 167 M
leicht leicht
Die Wanderung führt vom Parkplatz des Gemeindehauses Wildermieming hinab nach Affenhausen. Dort überquert man am westlichen Ortsende die Straße und wandert auf gewalztem Weg über die verschneiten Felder zur Nothelferkapelle und nach Untermieming. Es geht weiter durch das Dorf über Weidach nach See. Am westlichen Ende des Weilers wandert man rechts über eine steile Gasse, die Seegasse, hinauf nach Barwies. Auf dem Rückweg folgt man den Schildern Richtung Obermieming. Er führt vorbei am Gasthof Post und dem Golfplatz durch die Brentesiedlung zurück zum Ausgangspunkt in Wildermieming.
unlimited
 Klicken Sie hier für Informationen zu Maßnahmen gegen das Coronavirus und geplante Lockerungen. +++ Hotels ab 29. Mai wieder geöffnet. +++ 
Klicken Sie hier für Informationen zu Maßnahmen gegen das Coronavirus und geplante Lockerungen. +++ Hotels ab 29. Mai wieder geöffnet. +++

Wir freuen uns, dass die harten Maßnahmen der letzten Wochen Erfolg zeigen. Dank gesunkener Infektionszahlen können einige Einrichtungen, Geschäfte und Beherbergungsbetriebe wieder öffnen. Auf dieser Seite finden Sie, welche Vermieter, Geschäfte und Kulturstätten wieder besucht werden können.

Wetter für Vormittag
Vormittag
Innsbruck
Sonne: 80%
14°C
Nachmittag
Wetter für Nachmittag
Nachmittag
Innsbruck
Sonne: 70%
14°C
Wetter für Donnerstag
Donnerstag
Innsbruck
Sonne: 40%
14°C
Freitag
Wetter für Freitag
Freitag
Innsbruck
Sonne: 40%
14°C
Vormittag
Können wir helfen? Kontaktieren sie uns!
Innsbruck Tourismus
Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr
Innsbruck Incoming
Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr
Tourismus Information, Ticket Service
Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
So: 10:00 - 16:30 Uhr