Hauptmenü

Heute

Vormittag
2°C
60% Sonne
900mm
Frostgrenze

Samstag

Samstag
14°C
80% Sonne
2300mm
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
18°C
100% Sonne
2600mm
Frostgrenze

Vorhersage

Der Hochdruckeinfluss schwächt sich nun so weit ab, dass eine Störung bis zu uns vordringen kann. Sie ist jedoch so schwach, dass wir von ihr nur ein paar Wolkenfelder zu sehen bekommen. Schauer erwarten wir aus diesen Wolken nicht.

Tendenz

Morgen lebt der Föhn auf und sorgt für vermehrte Auflockerungen. Es bleibt trocken, auch steigen die Temperaturen kräftig an.

Bis Donnerstag ändert sich daran nichts mehr.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Heute

Vormittag
2°C
60% Sonne
900mm
Frostgrenze

Samstag

Samstag
14°C
80% Sonne
2300mm
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
18°C
100% Sonne
2600mm
Frostgrenze

Vorhersage

Der Hochdruckeinfluss schwächt sich nun so weit ab, dass eine Störung bis zu uns vordringen kann. Sie ist jedoch so schwach, dass wir von ihr nur ein paar Wolkenfelder zu sehen bekommen. Schauer erwarten wir aus diesen Wolken nicht.

Tendenz

Morgen lebt der Föhn auf und sorgt für vermehrte Auflockerungen. Es bleibt trocken, auch steigen die Temperaturen kräftig an.

Bis Donnerstag ändert sich daran nichts mehr.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Zurück zur Übersicht
Drei Abschnitte der Hauptroute des Jakobswegs verlaufen durch die Ferienregion Innsbruck.

Von Terfens nach Innsbruck:
In 6 Stunden 15 Minuten sind die 24,2 Kilometer dieses Abschnittes zu schaffen. Von der mittelalterlichen Stadt Hall über Absam und Thaur führt der Jakobsweg durch die Marktgemeinde Rum und weiter nach Innsbruck. Dort angelangt kommt man zum Dom St.Jakob. 

Von Innsbruck bis Pfaffenhofen:
Der Abschnitt ist 32,8 Kilometer lang und in einer Zeit von 8 Stunden und 30 Minuten zu schaffen. Innsbruck am Südufer des Inn entlang westwärts verlassen. Beim Flughafen Innsbruck - Kranebitten vorbei. Den Fluss queren und am Südhang des Inntales entlang. Der Etappenort Pfaffenhofen ist sehr übersichtlich. Es empfiehlt sich einen Blick nach Telfs zu werfen, welches direkt auf der anderen Seite des Inn liegt. 

Von Pfaffenhofen bis Roppen:
Diese Etappe hat eine Länge von 24,4 Kilometern. Der Zeitbedarf liegt bei 6 Stunden und 15 Minuten. Die Ortschaft Pfaffenhofen erneut Richtung Westen verlassen und Rietz durchqueren. Im folgenden Ort Stams erwartet das beeindruckende Stift Stams die Wanderer. Sie überqueren bei Haiming den Inn und wandern am Nordufer bis zum nächsten Etappenziel Roppen. 
Jakobsweg Tirol
Höhenmeter bergauf 900 m
Streckenlänge 81.4 km
Beste Jahreszeit April bis Oktober
Mit Einkehrmöglichkeit (Öffnungszeiten beachten)
GPX Download Route zum Startpunkt

In der Umgebung:



Karte verstecken

Höhenprofil

Wettervorhersage

https://www.innsbruck.info/uploads/tx_wcexperience/jakobsweg_sterbach_in_muehlau_42027886.jpg
Tiroler Jakobsweg durch Innsbruck
Mehr erfahren
unlimited