Innsbruck Region

DE

Wanderungen

Wandern mit Familie, zu zweit oder solo, weit oder kurz, zum Gipfelkreuz oder entspannt ohne viel Steigung. Suchen Sie sich die passende Wanderung rund um Innsbruck aus. Die Filter oberhalb der Ergebnisliste helfen dabei: Wählen Sie Streckenlänge, Schwierigkeitsgrad, Gehzeit und einiges mehr. Die Ergebnisse darunter liefern maßgeschneiderte Wandertipps für Ihren Urlaub. 

Sellraintaler Höhenwanderweg – Region Innsbruck
Sellraintaler Höhenwanderweg
https://www.innsbruck.info/fileadmin/userdaten/contwise/poi-9874490-am-sellrainer-hoehenweg-blick-lisenstal_47272605.jpg
schwer
Schwierigkeit
Schwierigkeit
schwer
Höhenmeter bergauf
1120 Meter
Höchster Punkt
2142 Meter
Streckenlänge
15 KM
Gehzeit Aufstieg
7H
Ausgangspunkt
Parkplatz direkt bei der Zirmbachalm zwischen Haggen und Kühtai (gebührenfrei)
Endpunkt
Parkplatz Bergbahnen Oberperfuss (gebührenfrei)
Beste Jahreszeit
Mai
Juni
Juli
August
September
Wegbeschaffenheit
Steig
 
Mit Einkehrmöglichkeit
 
Tiroler Bergwege-Gütesiegel
GPX DownloadRoute zum Startpunkt

Der Sellraintaler Höhenweg führt entlang der Zweitausend-Meter-Linie von der Zirmbachalm, die zwischen Haggen und Kühtai liegt, zur Rosskogelhütte am Rangger Köpfel in Oberperfuss.

Der gut beschilderte Weg beginnt 300 Meter östlich der Zirmbachalm und führt zunächst steil aufwärts zu den Weideterrassen des Sonnbergs. Danach führt der Weg mit mäßiger Steigung hoch über dem Sellraintal durch die Almweiden des Haggener und Peider Sonnbergs, durch die Bergflanken der Koflerspitzen und des Weißsteins bis unter den Rosskogel und vom Kögele bis zur Rosskogelhütte. Mit der Gondel geht es entspannt zurück ins Tal nach Oberperfuss. Vom Höhenweg aus lassen sich Seejoch, Weißstein oder Rosskogel besteigen.

Abstiege ins Tal sind über die Sonnbergalm nach St. Sigmund, über den Heuriesenweg nach Gries im Sellrain oder über St. Quirin nach Sellrain möglich.

 



Anreise, öffentlicher Verkehr


Regiobus Sellraintal - Linie 4166 Postbus Oberperfuss - Linie 4165

In der Umgebung



Kartenansicht
Klicken und ziehen zum zoomen

Höhenprofil

Vorhersage

Von Frankreich her greift eine Kaltfront auf unser Gebiet über. Sie trifft zwar erst am Abend ein, doch wie so oft bei Kaltfronten bilden sich schon Stunden vor der Störung die ersten Gewitter aus. Daher ist nur vormittags noch trockenes Wetter wahrscheinlich.

Tendenz

Am Samstag tendiert das Wetter eher Richtung wechselhaft. Am Sonntag und Montag wird es weitgehend sonnig und gibt kaum noch Gewitter.

Heute

Vormittag
19°C

Morgen

Samstag
21°C
Zenddesk Chat