Hauptmenü

Heute

Nachmittag
4°C
10% Sonne
1400m
Frostgrenze

Samstag

Samstag
3°C
40% Sonne
1400m
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
7°C
70% Sonne
1900m
Frostgrenze

Vorhersage

Am Freitag nimmt der Tiefdruckeinfluss zu. Doch nachdem sich das Wetter die letzte Zeit von seiner erfreulichen Seite gezeigt hat, können wir über die bevorstehende kurze Schwächeperiode leichten Herzens hinwegsehen: Daher gibt es heute den ganzen Tag dichte Wolken und es ist unbeständig.

Tendenz

Am Samstag ist es in der Früh noch bewölkt, wobei Schauer nicht ausgeschlossen werden können, aber im Laufe des Tages kämpft sich immer mehr die Sonne durch. Am Sonntag und Montag bläst erneut der Föhn.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Heute

Nachmittag
4°C
10% Sonne
1400m
Frostgrenze

Samstag

Samstag
3°C
40% Sonne
1400m
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
7°C
70% Sonne
1900m
Frostgrenze

Vorhersage

Am Freitag nimmt der Tiefdruckeinfluss zu. Doch nachdem sich das Wetter die letzte Zeit von seiner erfreulichen Seite gezeigt hat, können wir über die bevorstehende kurze Schwächeperiode leichten Herzens hinwegsehen: Daher gibt es heute den ganzen Tag dichte Wolken und es ist unbeständig.

Tendenz

Am Samstag ist es in der Früh noch bewölkt, wobei Schauer nicht ausgeschlossen werden können, aber im Laufe des Tages kämpft sich immer mehr die Sonne durch. Am Sonntag und Montag bläst erneut der Föhn.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Historische Gebäude

 > Ottoburg

Ottoburg

Ottoburg
Ottoburg
Herzog-Friedrich-Straße 1, 6020  Innsbruck
+43 512 / 58 43 38
office@ottoburg.at
https://ottoburg.at/

Öffnungszeiten

Montag - Sonntag: 12:00 - 15:00 Uhr 18:00 - 24:00 Uhr

Die Ottoburg steht am nördlichen Eingang der Altstadt, nahe der Innbrücke. Sie sieht tatsächlich aus wie eine Burg, mit vielen Erkern und rot-weiß-rot gestrichenen Fensterläden. Das Gebäude beherbergt ein Restaurant, in dem Sie Tiroler Küche und Österreichische Spezialitäten genießen. Auch sein Inneres ist sehenswert: Sie speisen in alten Stuben mit Kreuz- und Sterngewölben.
Die Lage ist ideal für eine Pause während der Stadterkundung. Und das Ambiente wildromantisch: Efeu rankt sich an die Jahrhunderte alten Mauern, die im 15. Jahrhundert noch Teil der alten Stadtmauer waren. Die Ottoburg geht - wie vieles in der Innsbrucker Altstadt - auf Kaiser Maximilian zurück. Vor der Ottoburg, dem Inn zugewandt, steht ein Denkmal "Vater und Sohn", ein Werk von Christian Plattner. Es erinnert an die Freiheitskriege von 1809. Das war übrigens die Zeit, in der auch der legendäre Volksheld Andreas Hofer wirkte.

Mehr ErfahrenWeniger lesen
Kartenansicht
Kartenansicht
unlimited
Zenddesk Chat