Hauptmenü

Heute

Nachmittag
19°C
80% Sonne
3500mm
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
20°C
90% Sonne
3800mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
22°C
100% Sonne
4100mm
Frostgrenze

Vorhersage

Der Hochdruckeinfluss verstärkt sich, doch bevor sich die Sonne so richtig durchsetzen kann, hat sie zunächst noch mit den obligatorischen Restwolken zu kämpfen. Doch sie schafft dies locker und nach einem wolkigen Morgen wird es schon vormittags freundlich.

Tendenz

Dieses starke Hoch beeinflusst unser Wetter auch in nächster Zeit. Tolles Ausflugswetter ist angesagt. Die meiste Zeit lacht die Sonne vom blauen Himmel, kalt ist es nur in der Nacht.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Heute

Nachmittag
19°C
80% Sonne
3500mm
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
20°C
90% Sonne
3800mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
22°C
100% Sonne
4100mm
Frostgrenze

Vorhersage

Der Hochdruckeinfluss verstärkt sich, doch bevor sich die Sonne so richtig durchsetzen kann, hat sie zunächst noch mit den obligatorischen Restwolken zu kämpfen. Doch sie schafft dies locker und nach einem wolkigen Morgen wird es schon vormittags freundlich.

Tendenz

Dieses starke Hoch beeinflusst unser Wetter auch in nächster Zeit. Tolles Ausflugswetter ist angesagt. Die meiste Zeit lacht die Sonne vom blauen Himmel, kalt ist es nur in der Nacht.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Historische Gebäude

 > Palais Claudiana

Palais Claudiana

Beschreibung

Palais Claudiana ist der Name des ehemaligen Regierungsgebäudes der Tiroler Landesregierung. Es liegt am Rand der Innsbrucker Altstadt und ist nach der Landesfürstin Claudia de Medici benannt. Die einflussreiche Dame aus der italienischen Fürstenfamilie gestaltete das Gebäude im 17. Jahrhundert um. Und erweiterte es um einen Saal mit reich verzierter Renaissance-Holzdecke. Wer die Decke allerdings sehen möchte, braucht ein Veranstaltungsticket. Er ist nur zu ausgewählten Events geöffnet. Ebenfalls zu sehen: Porträtköpfe von Fürsten und Fürstinnen. Sie sind Vorbilder für die Statuen des Maximiliangrabes in der Kaiserlichen Hofkirche.

Themen

Historische Bauten

Öffnungszeiten

Nur von außen zu besichtigen.


Adressen
Lage / Anreise

Kontakt & Informationen

Claudiana
Herzog-Friedrich-Straße 3
6020  Innsbruck

+
-

Mehr erfahren
unlimited