Hauptmenü

Heute

Nachmittag
8°C
30% Sonne
2200m
Frostgrenze

Mittwoch

Mittwoch
9°C
10% Sonne
2300m
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
8°C
50% Sonne
2000m
Frostgrenze

Vorhersage

Heute sollte man sich nicht gar zu grosse Hoffnungen auf Sonnenschein machen: Zwar wird sich die Sonne zwischen dichten Wolken hin und wieder kurz zeigen, länger behaupten kann sie sich aber nicht. Mitunter kommt es sogar zu Schauern.

Tendenz

Der Mittwoch wird uns noch keine nennenswerte Veränderungen bringen: Es bleibt trüb und feucht. Übermorgen setzt dann Besserung ein.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Heute

Nachmittag
8°C
30% Sonne
2200m
Frostgrenze

Mittwoch

Mittwoch
9°C
10% Sonne
2300m
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
8°C
50% Sonne
2000m
Frostgrenze

Vorhersage

Heute sollte man sich nicht gar zu grosse Hoffnungen auf Sonnenschein machen: Zwar wird sich die Sonne zwischen dichten Wolken hin und wieder kurz zeigen, länger behaupten kann sie sich aber nicht. Mitunter kommt es sogar zu Schauern.

Tendenz

Der Mittwoch wird uns noch keine nennenswerte Veränderungen bringen: Es bleibt trüb und feucht. Übermorgen setzt dann Besserung ein.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Kirchen und Klöster

 > Auferstehungskirche

Auferstehungskirche

Auferstehungskirche
Auferstehungskirche Telfs
Birkenbergstraße 26b, 6410  Telfs

Öffnungszeiten

Die Auferstehungskirche ist die Pfarrkirche der Siedlung St. Georgen. Sie wurde vom Telfer Baumeister Anton Klieber geplant und 1974/75 gebaut. Im Oktober 1975 wurde die Kirche durch Bischof Paulus Rusch geweiht. Turm und Glocken kamen 20 Jahre später hinzu. Diese wurden von Dekan Franz Saurer am 26. Oktober 1995 geweiht. Der freistehende Kirchenturm wurde von Anton Klieber geplant und unter seiner Aufsicht fertiggestellt. Die vier Glocken wurden von der traditionsreichen Glockengießerfamilie Grassmayr in Innsbruck gegossen.

Kartenansicht
Kartenansicht
unlimited
Zenddesk Chat