Hauptmenü

Heute

Nachmittag
30°C
80% Sonne
4100mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
27°C
50% Sonne
3900mm
Frostgrenze

Samstag

Samstag
17°C
10% Sonne
3000mm
Frostgrenze

Vorhersage

Ein traumhafter Sommertag liegt hinter uns, ein weiterer vor uns: Auch der Donnerstag wird bestimmt von Warmluftzufuhr. So ist es vom Morgen bis zum Nachmittag sonnig und warm. Einen Unterschied zum Mittwoch gibt es: Der Donnerstagabend wird leicht gewittrig!

Tendenz

Morgen gibt es fürs erste den letzten heissen Tag. Dabei sollte es schon am Vormittag Wolken geben, wenn auch der heitere Eindruck noch überwiegt. Spätestens am Abend sorgt eine Kaltfront mit Gewittern für Abkühlung.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 17:00 Uhr

Heute

Nachmittag
30°C
80% Sonne
4100mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
27°C
50% Sonne
3900mm
Frostgrenze

Samstag

Samstag
17°C
10% Sonne
3000mm
Frostgrenze

Vorhersage

Ein traumhafter Sommertag liegt hinter uns, ein weiterer vor uns: Auch der Donnerstag wird bestimmt von Warmluftzufuhr. So ist es vom Morgen bis zum Nachmittag sonnig und warm. Einen Unterschied zum Mittwoch gibt es: Der Donnerstagabend wird leicht gewittrig!

Tendenz

Morgen gibt es fürs erste den letzten heissen Tag. Dabei sollte es schon am Vormittag Wolken geben, wenn auch der heitere Eindruck noch überwiegt. Spätestens am Abend sorgt eine Kaltfront mit Gewittern für Abkühlung.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 17:00 Uhr

Museen

 > Museum Goldenes Dachl

Museum Goldenes Dachl

Museum Goldenes Dachl
Herzog-Friedrich-Straße 15, 6020  Innsbruck
+43 512 / 53 60 - 1441
goldenes.dachl@innsbruck.gv.at
http://www.innsbruck.gv.at/goldenesdachl

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag: 10:00 - 17:00 Uhr


Lebhaft und mit zahlreichen interaktiven Elementen wird hier die Geschichte eines einzigartigen Bauwerks und seines Erbauers Kaiser Maximilian I. erzählt sowie die spannende Chronik einer Stadt, die vor Jahrhunderten reich, lebendig und so urban wie keine andere im Herzen des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation wegweisend für die Zukunft war. Wo Zünfte und Stände herrschten, Bürger, Adelige und Bettler das Stadtbild prägten und ausgelassene Feste im Schein lodernder Fackeln gefeiert wurden – aber auch die dunklen Seiten des Spätmittelalters ihren festen Platz hatten: öffentliche Verbrennungen im Schatten des Goldenen Dachls, blutige Kämpfe und gewaltsame Auseinandersetzungen.

Ein besonderes Geheimnis: Kunz von der Rosen, Kaiser Maximilians Hofnarr, führt kleine und große Kids durch die unglaubliche Welt der Geschichte. Kreative Spiele und spannende Bücher wecken gekonnt die Neugier auf diese aufregende Zeit.

Mehr lesenWeniger lesen
Kartenansicht
+
-
unlimited