Hauptmenü

Heute

Vormittag
-1°C
60% Sonne
300mm
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
0°C
20% Sonne
600mm
Frostgrenze

Montag

Montag
0°C
30% Sonne
500mm
Frostgrenze

Vorhersage

Von Nordwesten zieht ein Tief nach dem anderen über Mitteleuropa hinweg. Zwischen den Tiefs ist immer nur wenig Raum für ein kleines Zwischenhoch. Ein solches bringt uns am Samstag Wetterberuhigung: Das Wetter ist heiter und winterlich kalt.

Tendenz

Am Sonntag zieht eine Störung über unser Gebiet, die kühle Meeresluft mit Wolken und Schneeschauern zu uns führt.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 15:00 Uhr

Heute

Vormittag
-1°C
60% Sonne
300mm
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
0°C
20% Sonne
600mm
Frostgrenze

Montag

Montag
0°C
30% Sonne
500mm
Frostgrenze

Vorhersage

Von Nordwesten zieht ein Tief nach dem anderen über Mitteleuropa hinweg. Zwischen den Tiefs ist immer nur wenig Raum für ein kleines Zwischenhoch. Ein solches bringt uns am Samstag Wetterberuhigung: Das Wetter ist heiter und winterlich kalt.

Tendenz

Am Sonntag zieht eine Störung über unser Gebiet, die kühle Meeresluft mit Wolken und Schneeschauern zu uns führt.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 15:00 Uhr

Naturschauplätze

 > Ruhegebiet Stubaier Alpen

Ruhegebiet Stubaier Alpen

Tourismus Information Gries im Sellrain
Gries 17, 6182  Gries im Sellrain
+43 5236 / 224
gries@innsbruck.info
http://www.innsbruck.info/st.sigmund

Öffnungszeiten

Eine besondere Form der Schutzgebiete in Tirol sind Ruhegebiete. Sie sind besonders geeignet für die Erholung in der freien Natur, weil es keine lärmerregenden Betriebe, keine Seilbahnen für die Personenbeförderung und keine Straßen mit öffentlichem Verkehr gibt. Das Ruhegebiet Stubaier Alpen mit seinen interessanten Gipfeln, Gletschern und Hochgebirgsseen im Gebiet von St. Sigmund garantiert den Erhalt der wilden und ursprünglichen Bergwelt beziehungsweise der einzigartigen Hochgebirgslandschaft. Der überwiegende Teil des Ruhegebietes Stubaier Alpen liegt oberhalb der alpinen Waldgrenze. Zahlreiche Wanderwege und Steige führen durch das Gebiet, zu Hütten (Westfalenhaus und Pforzheimer Hütte) und Gipfeln. Vom Sellraintal aus erreichen Sie das Ruhegebiet Stubaier Alpen durch das Kraspestal, das Gleirschtal, das Lüsens- und das Fotscher Tal.

Kartenansicht
+
-
unlimited