Hauptmenü

Heute

Nachmittag
27°C
80% Sonne
4000m
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
28°C
80% Sonne
4100m
Frostgrenze

Freitag

Freitag
27°C
60% Sonne
4000m
Frostgrenze

Vorhersage

Ein traumhafter Sommertag liegt hinter uns, ein weiterer ebenso schöner vor uns: Auch das Wetter am Mittwoch wird bestimmt von Hochdruckeinfluss und intensiver Warmluftzufuhr. So ist es vom Morgen bis zum Abend heiter.

Tendenz

Am Donnerstag und Freitag bleibt es heiter und heiß. Dabei wird es jedoch schwüler und am Freitagnachmittag sind erste Gewitter möglich.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Heute

Nachmittag
27°C
80% Sonne
4000m
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
28°C
80% Sonne
4100m
Frostgrenze

Freitag

Freitag
27°C
60% Sonne
4000m
Frostgrenze

Vorhersage

Ein traumhafter Sommertag liegt hinter uns, ein weiterer ebenso schöner vor uns: Auch das Wetter am Mittwoch wird bestimmt von Hochdruckeinfluss und intensiver Warmluftzufuhr. So ist es vom Morgen bis zum Abend heiter.

Tendenz

Am Donnerstag und Freitag bleibt es heiter und heiß. Dabei wird es jedoch schwüler und am Freitagnachmittag sind erste Gewitter möglich.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Naturschauplätze

 > Ruhegebiet Stubaier Alpen

Ruhegebiet Stubaier Alpen

Ruhegebiet Stubaier Alpen
Tourismus Information Gries im Sellrain
Gries 17, 6182  Gries im Sellrain
+43 512 / 53 56 61 82
gries@innsbruck.info
http://www.innsbruck.info/st.sigmund

Öffnungszeiten

Eine besondere Form der Schutzgebiete in Tirol sind Ruhegebiete. Sie sind besonders geeignet für die Erholung in der freien Natur, weil es keine lärmerregenden Betriebe, keine Seilbahnen für die Personenbeförderung und keine Straßen mit öffentlichem Verkehr gibt. Das Ruhegebiet Stubaier Alpen mit seinen interessanten Gipfeln, Gletschern und Hochgebirgsseen im Gebiet von St. Sigmund garantiert den Erhalt der wilden und ursprünglichen Bergwelt beziehungsweise der einzigartigen Hochgebirgslandschaft. Der überwiegende Teil des Ruhegebietes Stubaier Alpen liegt oberhalb der alpinen Waldgrenze. Zahlreiche Wanderwege und Steige führen durch das Gebiet, zu Hütten (Westfalenhaus und Pforzheimer Hütte) und Gipfeln. Vom Sellraintal aus erreichen Sie das Ruhegebiet Stubaier Alpen durch das Kraspestal, das Gleirschtal, das Lüsens- und das Fotscher Tal.

Kartenansicht
Kartenansicht
unlimited
Zenddesk Chat