Hauptmenü

Heute

Nachmittag
22°C
60% Sonne
3300m
Frostgrenze

Montag

Montag
23°C
70% Sonne
3300m
Frostgrenze

Dienstag

Dienstag
18°C
40% Sonne
2700m
Frostgrenze

Vorhersage

Die mitteleuropäische Wetterlage bleibt geprägt von sommerlicher Trägheit. Mit Südwinden weht noch etwas feuchtere Mittelmeerluft heran. Diese Luft ist aber nicht feucht genug, als dass sie die Sonne am Scheinen hindern könnte, für Gewitter am Nachmittag und Abend sollte es jedoch reichen.

Tendenz

Der Montag bleibt heiter und warm mit nur leichter Gewittergefahr gegen Abend. Nicht so der Dienstag: Der Föhn lässt nach und ist nicht mehr in der Lage, Gewitter abzuhalten.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Heute

Nachmittag
22°C
60% Sonne
3300m
Frostgrenze

Montag

Montag
23°C
70% Sonne
3300m
Frostgrenze

Dienstag

Dienstag
18°C
40% Sonne
2700m
Frostgrenze

Vorhersage

Die mitteleuropäische Wetterlage bleibt geprägt von sommerlicher Trägheit. Mit Südwinden weht noch etwas feuchtere Mittelmeerluft heran. Diese Luft ist aber nicht feucht genug, als dass sie die Sonne am Scheinen hindern könnte, für Gewitter am Nachmittag und Abend sollte es jedoch reichen.

Tendenz

Der Montag bleibt heiter und warm mit nur leichter Gewittergefahr gegen Abend. Nicht so der Dienstag: Der Föhn lässt nach und ist nicht mehr in der Lage, Gewitter abzuhalten.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Mountainbike Touren

Touren, Trails & Kaspressknödel

Das ist Mountainbiking in Innsbruck. Zuerst wird bergauf fleißig in die Pedale getreten. Der sommerliche Einkehrschwung auf zwei Rädern erfolgt dann in einer der zahlreichen Almen und Hütten, die meist auf der Strecke liegen oder das anvisierte Tourenziel sind. Stärkung à la Innsbrucker: Kaspressknödel. Die Waden brennen? Einfach die Aussicht auf die umliegende Bergwelt ein wenig länger genießen, bevor man sich wieder in den Sattel schwingt.

Profeglalm (5020) – Region Innsbruck
https://www.innsbruck.info/fileadmin/userdaten/contwise/poi-66178423-radtour2_1024x768px.jpg
mittel
Schwierigkeit
Schwierigkeit
mittel
Fahrzeit bergauf
1H 30MIN
Höhenmeter bergauf
716 Meter
Streckenlänge
7.4 KM
Ausgangspunkt
Zirbenhof/Ellbögen
Endpunkt
Profeglalm
GPX DownloadRoute zum Startpunkt

Landschaftlich ansprechende Tour für Liebhaber ruhiger Seitentäler.


Die Tour startet in Ellbögen und führt südlich des Patscherkofels, Innsbrucks Hausberg mit zwei Ausgangspunkten zur Profeglalm.

1. Ausgangspunkt. Parkplatz Recyclinghof Ellbögen, bergwärts am Asphaltweg bis zum Zirbenhof, dort links abbiegen und am Schotterweg in Richtung Meissnerhaus/ Profeglalm zum  2. Ausgangspunkt: Parkplatz Zirbenhof/Hackschnitzellager: von hier aus am Schotterweg mit einer leichten Steigung in Richtung Meissnerhaus/Profeglalm. Die Strecke führt zunächst entlang der Mountainbike Route Nr. 503 bis zur Kreuzung, an welcher man links Richtung Meissnerhaus abbiegt. Ab da fährt man geradeaus und verlässt somit die MTB Route 503. Den Forstweg folgt man nun in 3 Serpentinen bis man zum Ziel der Profeglalm. Einkehrmöglichkeit ist auf der Alm gegeben. In den Sommermonaten ist mit Weidevieh entlang der Strecke zu rechnen. Streckenlänge vom 1. Ausgangspunkt: 8,4 km und vom 2. Ausgangspunkt: 6,8 km



Anreise, öffentlicher Verkehr


Bus 560 - Haltestelle "Ellbögen Mühltal"

In der Umgebung



Kartenansicht
Klicken und ziehen zum zoomen

Höhenprofil

Heute

Nachmittag
22°C
60% Sonne
3300m
Frostgrenze

Montag

Montag
23°C
70% Sonne
3300m
Frostgrenze

Dienstag

Dienstag
18°C
40% Sonne
2700m
Frostgrenze

Vorhersage

Die mitteleuropäische Wetterlage bleibt geprägt von sommerlicher Trägheit. Mit Südwinden weht noch etwas feuchtere Mittelmeerluft heran. Diese Luft ist aber nicht feucht genug, als dass sie die Sonne am Scheinen hindern könnte, für Gewitter am Nachmittag und Abend sollte es jedoch reichen.

Tendenz

Der Montag bleibt heiter und warm mit nur leichter Gewittergefahr gegen Abend. Nicht so der Dienstag: Der Föhn lässt nach und ist nicht mehr in der Lage, Gewitter abzuhalten.

unlimited
Zenddesk Chat