Hauptmenü

Heute

Nachmittag
-1°C
40% Sonne
500m
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
1°C
80% Sonne
900m
Frostgrenze

Montag

Montag
2°C
40% Sonne
1000m
Frostgrenze

Vorhersage

Ein Tief steuert Luft aus Osteuropa zu den Alpen. Diese Luft ist so feucht, dass es nur wenige Auflockerungen gibt, und wenn, dann am ehesten am Nachmittag, auf der anderen Seite ist sie aber nicht feucht genug, als dass es zu nennenswertem Niederschlag kommt.

Tendenz

Am Sonntag ist es freundlich! In der Zeit danach erreichen uns immer wieder Störungen. So bleibt es bei steigenden Temperaturen oft recht wolkig und es schneit hin und wieder.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Heute

Nachmittag
-1°C
40% Sonne
500m
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
1°C
80% Sonne
900m
Frostgrenze

Montag

Montag
2°C
40% Sonne
1000m
Frostgrenze

Vorhersage

Ein Tief steuert Luft aus Osteuropa zu den Alpen. Diese Luft ist so feucht, dass es nur wenige Auflockerungen gibt, und wenn, dann am ehesten am Nachmittag, auf der anderen Seite ist sie aber nicht feucht genug, als dass es zu nennenswertem Niederschlag kommt.

Tendenz

Am Sonntag ist es freundlich! In der Zeit danach erreichen uns immer wieder Störungen. So bleibt es bei steigenden Temperaturen oft recht wolkig und es schneit hin und wieder.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Singletrails

Airtime, Adrenalin & Geschwindigkeit

Schmale und größtenteils naturbelassene Pfade mit Sprüngen und Wurzelpassagen, von sehr leicht bis schwierig, für Einsteiger und Bike-Experten – die Region Innsbruck bietet abwechslungsreiche Singletrails für jeden Geschmack und für alle Könnerstufen. Flowig-verspielte oder ruppig-technische Trails? Aufgeht's in den Bikepark Innsbruck! Wahrer Bike-Könner? Wie wäre es dann eine der schwierigsten, steilsten und längsten Downhillstrecke Europas, den Nordkette Singletrail, unter die Reifen zu nehmen?

The Wild One
https://www.innsbruck.info/fileadmin/userdaten/contwise/poi-34462952-the-wild-one--bikepark-innsbruck_760779838.jpg
mittel
Schwierigkeit
Schwierigkeit
mittel
Fahrzeit bergauf
11MIN
Höhenmeter bergab
500 Meter
Streckenlänge
2.5 KM
Ausgangspunkt
Bergstation Nockspitzbahn
Endpunkt
Mittelstation Nockspitzbahn
GPX DownloadRoute zum Startpunkt

The Wild One führt von der Berg- zur Mittelstation der Nockspitzbahn (kein Sommerbetrieb). Den Startpunkt erreicht man von der Bergstation der Muttereralmbahn über die etwas knackige MTB Route 5012 Pfriemes Köpfl. The Wild One startet schnell, verspielt und kurvenreich. Bei einem der zahlreichen einfachen Sprünge erwischt jeden Biker das Airtime-Feeling. Wer noch mehr Herausforderung sucht, kann direkt in den naturnahen The Rough One (schwarz) einsteigen. Alternativ ist die Abfahrt ins Tal nach Götzens über die MTB Route 516 Götzner Alm möglich.

Achtung: Der Rückweg zur Muttereralmbahn ist nur über die Landesstraße möglich (ca. 6 Kilometer, 100 Höhenmeter, Fahrtdauer ca. 30-40 min).



Anreise, öffentlicher Verkehr


https://www.bikepark-innsbruck.com/service/anfahrt.html

In der Umgebung



Kartenansicht
Klicken und ziehen zum zoomen

Höhenprofil

Heute

Vormittag
-5°C
80% Sonne
0m
Frostgrenze

Montag

Montag
1°C
40% Sonne
900m
Frostgrenze

Dienstag

Dienstag
2°C
40% Sonne
1000m
Frostgrenze

Vorhersage

Heute lacht dem Wetterfrosch das Herz im Leibe, denn was gibt es Schöneres, als einen sonnigen Wintertag anzukündigen?

Nach einem kalten Morgen strahlt die Sonne den ganzen Tag von einem wolkenlosen Himmel.

Tendenz

Gerne würden wir an dieser Stelle von einem längeren Verbleib des Hochdruckeinflusses berichten, es schaut jedoch anders aus: Das nächste Tief zieht heran; es bringt uns erst Wolken, dann Schauer.

unlimited
Zenddesk Chat