Hauptmenü

Heute

Nachmittag
20°C
80% Sonne
3500mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
21°C
100% Sonne
3900mm
Frostgrenze

Samstag

Samstag
23°C
100% Sonne
4200mm
Frostgrenze

Vorhersage

Hoch „Hanneke“ beherrscht weiterhin ganz allein unser Wetter und auf den Wetterkarten ist kein männlich benanntes Tief auszumachen, das ihr dies streitig machen könnte!!

So erleben wir auch am Donnerstag wieder Wetter vom Feinsten! Der Tag beginnt zwar noch etwas frostig, doch dann zeigt die Septembersonne, was noch so alles in ihr steckt, und der Nachmittag wird von den Temperaturen her angenehm:

Tendenz

Bis Sonntag ändert sich nur mehr wenig.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Heute

Nachmittag
20°C
80% Sonne
3500mm
Frostgrenze

Freitag

Freitag
21°C
100% Sonne
3900mm
Frostgrenze

Samstag

Samstag
23°C
100% Sonne
4200mm
Frostgrenze

Vorhersage

Hoch „Hanneke“ beherrscht weiterhin ganz allein unser Wetter und auf den Wetterkarten ist kein männlich benanntes Tief auszumachen, das ihr dies streitig machen könnte!!

So erleben wir auch am Donnerstag wieder Wetter vom Feinsten! Der Tag beginnt zwar noch etwas frostig, doch dann zeigt die Septembersonne, was noch so alles in ihr steckt, und der Nachmittag wird von den Temperaturen her angenehm:

Tendenz

Bis Sonntag ändert sich nur mehr wenig.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
Sonn- + Feiertag: 10:00 - 16:30 Uhr

Kirchen und Klöster

 > Baderbühlkapelle

Baderbühlkapelle

Beschreibung

Der Bau dieser Privatkapelle auf dem ehemaligen Baderbühel wurde das erste Mal 1565 erwähnt. 1859 wurde diese Kapelle durch den Zubau der
Sakristei und des Turmes erweitert.
Zu erwähnen wäre auch eine Dornenkrone des Christusdarstellers der Passionsspiele aus dem Jahre 1800, welche in der Kapelle aufbewahrt wird.
Nach aufwendigen Restaurierungsarbeiten und unter Mitfinanzierung des Denkmalamtes erstrahlt die Kapelle wieder in neuem Glanz.
Die Darstellung des Altarbildes zeigt die "Sieben Schmerzen Marias", der die Kapelle geweiht ist.

Themen

Kapelle

Öffnungszeiten

Ganzjährig!

Adressen
Lage / Anreise

Kontakt & Informationen

Pfarramt Axams
Herr Mag. Silberberger
Sylvester Jordan Str. 2
6094  Axams
+43 5234 / 68 128

+
-

Mehr erfahren
unlimited