Innsbruck Region


Kirchen und Klöster

Ob schmucke Barockkirche, ehrwürdiges Kloster oder imposanter Dom – in der Region Innsbruck gibt es eine große Auswahl an sehenswerten Sakralgebäuden. Doch auch wer nur eine kleine Kapelle sucht, um kurz Inne zu halten, wird in der nachstehenden Auflistung fündig.
 > St. Moritzen-Kirche & Kalvarienberg

St. Moritzen-Kirche & Kalvarienberg

St. Moritzen-Kirche & Kalvarienberg
Moritzenstraße, 6410  Telfs

Öffnungszeiten

Die St. Moritzen-Kirche steht am Waldrand westlich von Telfs und ist vom Ortszentrum in etwa einer halben Stunde aus erreichbar. Die Kirche wurde Mitte des 17. Jahrhunderts als zweijöchiger Bau mit steilgiebligem Langhaus, sechsseitigem eingezogenem Chor und schlankem spitzen Dachreiter errichtet.

Gegenüber befindet sich die neugotische offene Grabkapelle. Während der Fastenzeit ist dort eine originelle, mechanisch angetriebene Fastenkrippe zu sehen. Die beweglichen Figuren stellen Szenen vom Leiden und Tod Christi dar.

Auf dem Weg vom Ortszentrum zur Kirche gelangt man am Kalvarienberg mit Kapelle und Kreuzkapelle vorbei. Der malerische Baukomplex besteht aus Marienkapelle am Fuße des Hanges, überdachtem Stiegenaufgang und offener klassizistischer Kreuzkapelle auf der Hügelkuppe.

Mehr ErfahrenWeniger lesen
Kartenansicht
Kartenansicht
Zenddesk Chat